69 Lebensweisheiten, die dein Leben besser machen

Lebensweisheiten

Lebensweisheiten … das sind diese kurze Regeln, Zitate und Sprüche, die Weisheit auf den Punkt bringen.

Das sind Regeln, die dein Leben einfacher machen, wenn du sie berücksichtigst. Weil du etwas hast, woran du dich festhalten kannst.

Manchmal sind Lebensweisheiten auch ein bisschen angestaubt und altbacken. Oder moralisch. Oder unfreiwillig lustig.

Aber darüber kann ein erwachsener Geist hinweglesen. Denn in diesen Regeln ist oft das Wissen aus Jahrhunderten enthalten.

Es lohnt sich, diese Lebensweisheiten zu kennen. Und hier geht es los.

Lebensweisheit Freundschaft

Freundschaft, Miteinander und Liebe

„Behandele andere so, wie du selbst behandelt werden möchtest.”

Oder:

„Was du nicht willst, dass man dir tu, das füg auch keinem andern zu.”

Auch bekannt unter dem Namen „Die goldene Regel“.

Diese Regel ist erstaunlich anspruchsvoll und braucht eine gewisse Achtsamkeit, wenn du sie wirklich leben willst.

Denn oft sagen wir uns:

Wer bin ich? Was kann ich? Was will ich?

Das herauszufinden ist schwer. Aber machbar. Und wenn du es herausgefunden hast, wirst du den Unterschied merken. Jeden Tag.

Finde Dinge über dich heraus, die du nicht geahnt hast: Mit dem Selbstlernprogramm: Finde deinen Kompass.

„Bei mir ist das ja etwas ganz anderes …“

Was es natürlich nicht ist, wenn wir ehrlich mit uns sind.

Die goldene Regel sagt:

„Bei mir ist es nichts anderes, sondern genau das Gleiche.“

Linie

„Teilen bringt Freude und Freunde.“

Diese Weisheit kenne ich aus dem Kindergarten. Da steckt nicht nur für Kinder Weisheit drin.

Linie

„Bewahre mich davor, über einen Menschen zu urteilen, ehe ich nicht eine Meile in seinen Mokassins gegangen bin.“

Eine Regel der amerikanischen Ureinwohner. Eine Regel, die mich davor schützt, andere Menschen zu bewerten, obwohl ich ihre Situation, ihre Ängste, ihren Schmerz nicht kenne.

Linie

„Man sieht sich immer zwei Mal im Leben.“

Diese Regel erinnert mich daran, Menschen vernünftig zu behandeln. Weil das nächste Mal mein Gegenüber in einer Position sein könnte, über mein Schicksal zu entscheiden.
Linie

„Wenn mich jemand nicht mag, ist das sein Problem, nicht meines.“

Es ist alles eine Frage der Sichtweise.


„Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir – für immer.“ – Konfuzius

Dieser Spruch lebt in vielen Poesiealben. Er beinhaltet aber trotzdem viel Weisheit.

Ein Spruch über das Loslassen und die Freiwilligkeit.

Eine Erinnerung daran, dass man Liebe nicht erzwingen kann.

Und dass zu viel Intensität, Druck, Eifersucht, Zwang und Angst die Liebe kaputt macht.
Linie

„Die Liebe ist das Einzige, was mehr wird, wenn wir es teilen.“

Also los: Teile deine Liebe, deine Güte, deine Hilfsbereitschaft, deine Begeisterung, deine positive Energie.
Linie

„Liebe ist kein Gefühl, sondern ein Verb.“

Oder:

„Liebe erkennst du an Taten, nicht an Worten.“

Also handele liebevoll. Sei gütig. Lebe die Liebe. Indem du deine Partnerschaft und auch sonst die Welt zu einem liebenswerteren Ort machst.Linie

„In der Wut verliert der Mensch seine Intelligenz.“ – Dalai-Lama

Also erwarte keine gute Diskussion, wenn jemand gerade richtig sauer ist. Warte, bis wieder Ruhe im Kopf ist.

Lebensweisheit Selbstverwirklichung

Selbstverwirklichung

„Mach dein Ding, aber geh dabei nicht über Leichen.“

Oder:

„Lebe dein Leben, nicht das der anderen.“

Oder:

„Der wahre Beruf des Menschen ist, zu sich selbst zu kommen.“ – Hermann Hesse

Oder:

„Wenn ein Drache steigen will, muss er gegen den Wind fliegen.“

Oder:

„Lass dich nicht davon abbringen, was du unbedingt tun willst. Wenn Liebe und Inspiration vorhanden sind, kann es nicht schiefgehen.“ – Ella Fitzgerald

Wenn du glücklich sein willst, musst du DEIN Leben leben und nicht das der anderen. Du musst dein Ding machen, deinem Traum folgen.

Und dabei wirst du manchmal für andere Menschen unbequem sein und sie enttäuschen. Das ist aber o.k., solange du niemandem bewusst Schaden zufügst.
Linie

„Du kannst es nicht jedem recht machen.“

Oder in Denglisch:

„Everybodies Darling is Everybodies Depp.“

oder:

„Wer Tausenden gefallen will, gefällt nicht einem recht.“ – Friedrich von Bodenstedt

Oder:

„Ich kenne das Geheimnis des Erfolges nicht. Aber ich kenne das Geheimnis des Misserfolges: es allen recht machen zu wollen.“ – Stefan Kretzschmar

Oder für kreativ Schaffende:

„Wenn sich niemand über dein Werk aufregt, ist es bedeutungslos.“

Oder anders gesagt: Finde heraus, was du willst und wer du bist.

Das ist dann dein Fixstern. Dabei hilft übrigens unser Kompass.

Richte dich dann an deinem Fixstern aus.

Nicht an den Wünschen und Erwartungen der anderen.

Nicht an dem, was die anderen gut oder schlecht finden.

Es ist dein Leben.

Lebensweisheit Klarkommen

Mit dem Leben klarkommen

„Du musst nicht alles mögen, was dir passiert. Aber du kannst aus allem etwas lernen.“

Oder:

„In jedem Problem ist ein Geschenk verborgen.“

Oder:

„Wenn du den Sinn in jedem noch so großen Schmerz suchen kannst, kannst du alles überleben.“

Eine Erinnerung daran, dass in jedem Ereignis, sogar in jedem Schicksalsschlag, eine Chance steckt.

Eine Chance für eine positive Entwicklung.

Oder eine Chance, als Mensch zu wachsen und etwas dazuzulernen.
Linie

„Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber den Tagen mehr Leben.“

Oder:

„Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen.“

Oder:

„Lebe heute so, als würde es kein Morgen geben.“

Das Leben ist kurz. Also lebe. Lebe dein Leben. Erlebe spannende Dinge. Lass dich aufs Leben ein. Tue es trotzdem, auch wenn du Angst hast.
Linie

„Lieber heute eine Kerze anzünden, als über die Finsternis klagen.“

Oder:

„Jammern bringt nichts, außer andere Jammerer anzuziehen.“

Jammern entlastet einen kurzen Augenblick. Aber es wird schnell zu einer schlechten Gewohnheit.

Und wer jammert, schafft es selten, gleichzeitig sein Leben in die Hand zu nehmen.
Linie

„Auf Dauer nimmt die Seele die Farbe deiner Gedanken an.“ – Mark Aurel

Oder:

„Achte auf deine Gedanken, denn sie werden Worte. Achte auf deine Worte, denn sie werden Handlungen. Achte auf deine Handlungen, denn sie werden Gewohnheiten. Achte auf deine Gewohnheiten, denn sie werden dein Charakter. Achte auf deinen Charakter, denn er wird dein Schicksal.“ – Aus dem Talmud

Ab und zu macht es halt Sinn, die eigenen Gedanken genauer zu betrachten. Um zu sehen, ob sich kleine, hässliche Kobolde in den eigenen Kopf eingeschlichen haben, die einem das Leben versauen.

Was hier sehr hilft, ist, Tagebuch zu schreiben, insbesondere ein entwicklungsorientiertes Tagebuch.
Linie

„Ein Mensch kann viel ertragen, solange er sich selbst ertragen kann.“ – Axel Munthe

Oder:

„Liebe dich selbst, als ob dein Leben davon abhängt.“ – Buchtitel

Oder:

„Wenn du dich selbst nicht magst ist alles im Leben schal und leer.“

Sich selbst aushalten können. Einen Fehler machen, ohne sich selbst deswegen zu zerfleischen. Mit Ablehnung umgehen können.

All das braucht ein gerüttelt Maß an Selbstliebe, Selbstmitgefühl und Selbstakzeptanz.
Linie

„Lieben heißt sich mit der Wirklichkeit begnügen.“– Stefan Napierski

Oder:

„Freunde sind die Menschen, die mich gut kennen und immer noch da sind.“

Oder:

„Ich liebe und akzeptiere mich, auch wenn ich {Problem oder Unzulänglichkeit deiner Wahl}.“

Es ist eine große Gnade, wenn man seine Erwartungen und Ansprüche an andere und an sich selbst aufgeben kann. Und sich oder andere einfach nur nehmen kann, wie sie sind.
Linie

„Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.“

Linie

„Hab Geduld, alle Dinge sind schwierig, bevor sie einfach werden.“

Oder:

„Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als der, der ohne Ziel herumirrt.“ – Gotthold Ephraim Lessing

Oder:

„Was lange währt, wird endlich gut.“ – Ovid

Oder:

„Wer langsam geht, kommt auch zum Ziel.“

Oder:

„Oft überschätzen wir, was wir in einem Jahr erreichen können, und wir unterschätzen, was wir in 10 Jahren aufbauen können.“

Ungeduld ist einer der größten Verhinderer von Erfolg. Sie verhindert Durchhalten. Sie verhindert Meisterschaft. Sie verhindert, dass der Zinseszins-Effekt eintritt, der so oft die Grundlage von Wert und Großartigkeit ist.
Linie

„Ja zu sagen. Einfach nur Ja. Zu dem, was passiert. Zu dem, was ist. Zur Wirklichkeit. Das ist der Weg zu innerem Frieden.“

Oder:

„Wunschlosigkeit führt zu innerer Ruhe.“ – Laotse

Oder:

„Das höchste Gut ist die Harmonie der Seele mit sich selbst.“ – Seneca

Oder:

„Die höchste Ebene des Kampfes ist es, nicht zu kämpfen.“

Oder:

„Lernen, Dinge zu ignorieren, ist einer der besten Wege zu innerem Frieden …“

Es ist wichtig, sich seine Kriegsschauplätze im Leben auszusuchen. Kämpfe nur um das, was dir wirklich wichtig ist. Sonst übe die Kunst des „Ja-Sagens“, des Akzeptierens, der Genügsamkeit und des Tolerierens, des Ausweichens und des Wegschauens.

Dann kommt innerer Friede irgendwann.

Lebensweisheit Etwas erreichen

Etwas im Leben erreichen

„Ob du glaubst, du kannst es, oder ob du glaubst, du kannst es nicht, du hast auf jeden Fall Recht.“ – Henry Ford

Oder:

„Der Glaube vermag Berge zu versetzen.“

Glaube hat Macht. Insbesondere der Glaube an sich selbst und an die eigenen Fähigkeiten.
Linie

„Wenn du dein Land ändern willst, musst du erst einmal dein Dorf ändern, wenn du dein Dorf ändern willst, musst du erst einmal deine Familie ändern und wenn du deine Familie ändern willst, musst du erst einmal dich selbst ändern.“ — Chinesisches Sprichwort

Oder:

„Sei die Veränderung, die du in der Welt sehen willst.“

Ja, der beste Punkt, eine Veränderung zu beginnen, ist immer man selbst.
Linie

„Ich weiß nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber es muss anders werden, wenn es besser werden soll.“ – Georg Christoph Lichtenberg

Oder:

„Ein Schiff ist im Hafen am sichersten. Aber das ist es nicht, wozu Schiffe gebaut werden.“

Also Segel setzen und auf zu neuen Ufern. Wir brauchen Mut, um ins Ungewisse zu gehen.

„Den größten Fehler, den man im Leben machen kann, ist, immer Angst zu haben, einen Fehler zu machen.“ – Dietrich Bonhoeffer

Oder:

„Gute Entscheidungen sind ein Ergebnis von Erfahrung. Erfahrung ist ein Ergebnis von gemachten Fehlern. Also mache deine Fehler möglichst schnell.“

Wer immer nur versucht, Fehler zu vermeiden, wird im Leben nichts erreichen, nichts bekommen, nichts werden.
Linie

„Erfolg ist kein großer Schritt in der Zukunft, sondern ein kleiner Schritt heute.“

Oder:

„Die längste Reise beginnt mit einem ersten Schritt.“ – Chinesische Weisheit.

Also nichts aufschieben. Heute anfangen. Heute beginnen. Je größer dein Ziel, desto früher solltest du anfangen.
Linie

„Der Klügere gibt nach. Deswegen wird die Welt von Dummen regiert.“

Ein Plädoyer dafür, dass man manchmal gegen die Dummheit kämpfen muss.
Linie

„Ein Dummkopf, der arbeitet, ist besser als ein Weiser, der schläft.“ – Chinesische Weisheit

Oder:

„Die Wahrheit liegt im Tun.“

Oder:

„Fang nie an aufzuhören, hör nie auf anzufangen.“ – Marcus Tullius Cicero

Oder:

„Ein Weg entsteht, wenn man ihn geht.“

Denken ist wichtig und nützlich. Aber irgendwann musst du handeln und deine Gedanken durch dein Tun in die Welt bringen.
Linie

„Wahnsinn ist, wenn man immer wieder das Gleiche tut, aber andere Resultate erwartet.“ – Rita Mae Brown oder Albert Einstein

Oder:

„Wenn du immer das tust, was du schon immer getan hast, wirst du immer wieder das bekommen, was du schon immer bekommen hast.“ — Aus dem NLP

Oder:

„Wenn das, was du tust, nicht funktioniert, versuche etwas anderes.“

Es ist nur so verdammt schwer, aus den eigenen Fehlern zu lernen, ja diese überhaupt erst einmal zu erkennen. Aber wer es kann …
Linie

„Die Welt tritt zur Seite, um jemanden vorbeizulassen, der weiß, wohin er geht.“ – David Starr Jordan

Oder:

„Wenn das Leben keine Vision hat, nach der man strebt, nach der man sich sehnt, die man verwirklichen möchte, dann gibt es auch kein Motiv, sich anzustrengen.“ – Erich Fromm

Oder:

„Man muss sich utopische Ziele setzen, um realistische zu erreichen.“ – Hans Böck

Oder:

„Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.“ – Winston Churchill

Erfolg ist ein wunderbares Gefühl. Das zu erreichen, was ich mir vorgenommen habe. Einen Samen zu pflanzen, ihn zu gießen, zu gießen und zu genießen und seine Früchte dann endlich zu ernten.

Linie

Junge. Wenn wir nach diesen Lebensweisheiten leben könnten … das wäre schon etwas. Ein hoher Anspruch. Aber vielleicht einfach ein Ziel, nach dem wir ein klein wenig streben können.

Ich wünsche dir viel Weisheit im Leben.

Wie findest du diesen Beitrag?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (95)
Loading...
 

Das eigene Leben besser machen

Endlich, endlich, endlich diese eine Sache bewältigen

Das Selbstcoaching-Programm zeigt dir, wie du deine Probleme aus eigener Kraft löst. Damit du diese Sache hinter dir lassen kannst.

Verbessere deine Lebensfreude durch Wissenschaft

15 einfach umzusetzende Tricks und Vorgehensweisen, mit denen du deine Lebensfreude in kleinen Schritt verbessern kannst.

Finde deine Klarheit, deinen Fixstern, deinen Kompass.

Mit diesem Selbstlernkurs findest du mehr über dich heraus, als du vorher für möglich gehalten hast. Auf eine gute Art. Finde deinen Kompass

Auch interessant?

Kommentare

  • Eine schöne Sammlung von Lebensweisheiten. Hier noch eine von Goethe:

    „Mit Mädeln sich vertragen, mit Männern rumgeschlagen, und mehr Kredit als Geld, so kommt man durch die Welt.“ Johann Wolfgang von Goethe

  • In den Worten ist sooo viel Weisheit – Danke!

  • Eine toll zusammengestellte und schlüssig kommentierte Sammlung von schlauen Sprüchen. Vielen Dank dafür.
    Ich hatte vor einiger Zeit mal versucht, all die Sinnhaftigkeit von Sprüchen aus dieser Kategorie zusammenzufassen. Es ist mir natürlich nicht wirklich gelungen ;-)
    Das bestmögliche Resultat würde ich aber gerne hier zum Besten geben:
    „DEIN Leben besteht aus den DINGen mit denen Du Dich beschäftigst – WÄHLE!“
    Zu diesem und ähnlichen Sprüchen gibt es eine Postkartensammlung auf meiner Webseite. Mit Beschreibung und Anleitung – versteht sich ;-)
    Herzliche Grüße
    Frank

    • Thomas Claude schreibt am 25. Dezember 2016

      hallo frank…gern würde ich deine webseite kennenlernen…gruß thomas

  • „Man muss sich utopische Ziele setzen, um realistische zu erreichen.“ – Hans Böck

    Ich habe den Rest dieses Beitrags mit Interesse, Freude, Erkenntnis und Hoffnung gelesen…. aber Sie sollten erwägen, die Weisheit von Herrn Böck zu streichen…. ich habe lange danach gelebt, damit sehr, sehr viel erreicht….. und nie war es genug..:o( … Diese Maxime ist m. E. eine überaus erfolgversprechende Anleitung zum Unglücklichsein……

  • „In jedem Problem ist ein Geschenk verborgen.“
    Jesper Juul nennt die Probleme beim Umgang mit Kindern Goldstückchen!

  • Danke für diese schönen Zitate und Sprüchen.
    Ich kenne einen, der noch fehlt und der so schön und wahr ist, dass ich Ihn zu meiner Lebensphilosophie ernannt habe:

    „Auch mit Steinen die dir in den Weg getan wurden, lässt sich was schönes bauen“

  • Ich mag und sammele immer wieder solche Zitate. Es ist manchmal erstaunlich, wenn der Tagesspruch vom Kalenderblatt auf die Lebenssituation passt und man seine Situation mit einem Lächeln und „aha“ neu bewerten kann.

  • Schöne Sprüche die man einfach in den Alltag mit hineinnehmen kann. Der Spruch: gehe eine Meile in dem Moccasin des anderen……..gefaellt mir besonders gut. Das gilt speziell fuer kranke Menschen, die so sehr leiden, dass sie nicht mehr leben wollen, und von manchen Menschen bemitleidet werden aber ihnen die freiwillige Sterbehilfe verwehren. z.B. meine Mutter! Dieser Spruch begleitet mich seither, da keiner, wirklich keiner mitfühlen kann wenn er nicht genau das gleiche erlebt!

  • Wunderschöne Sprüche! (Sie sind genau richtig gegen meine „Durchhängerphase“.)
    Vielen lieben Dank.

  • Liebes Team,
    herzlichen Dank für diese Sprüchesammlung. Sprüche tun einfach sehr wohl und sie sind mir in vielen Fällen ein Leitmotiv, besonders wenn ich mich nicht wohlfühle oder etwas erreichen will. Danke!

Deine Anmerkung zu diesem Beitrag?

Hausregeln: Wir lieben Kommentare :-) Auch kritische Anmerkungen. Solange sie respektvoll, fair, höflich und konstruktiv sind. • Und bitte, bitte, bitte kein Marketing in irgendwelcher Form (auch nicht für kostenlose Angebote) • Und bitte unter dem eigenen Namen schreiben (nicht als "Versicherungsvergleich" oder "Wasserbetten"). • Die Fotos neben den Kommentaren funktionieren übrigens über Gravatar. Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Eine Sekunde bitte noch…

Wenn Dir dieser Beitrag gefallen hat, dann lass dich doch regelmäßig mit unseren Artikeln beliefern.

Einfach kostenlos per Email anfordern.

PS: Alle lieben Menschen in unserem Verteiler bekommen auch kostenlos unser Ebook "12 Lifehacks" und Zugang zu unserem umfangreichen Download-Center mit tollen Postern, Plänen, Checklisten und vielem mehr.

Ooooch, schon gehen?

Aber falls Sie diesen Beitrag gut fanden, dann lassen Sie sich doch regelmäßig mit unseren Artikeln beliefern.

Einfach kostenlos per Email anfordern.

PS: Alle lieben Menschen in unserem Verteiler bekommen auch kostenlos unser Ebook "12 Lifehacks" und Zugang zu unserem umfangreichen Download-Center mit tollen Postern, Plänen, Checklisten und vielem mehr.

Warte, einen Augenblick!

Wenn du unsere Seite nützlich fandest, dann lass dich doch regelmäßig mit unseren Artikeln beliefern.

Einfach kostenlos per Email anfordern.

PS: Alle lieben Menschen in unserem Verteiler bekommen auch kostenlos unser Ebook "12 Lifehacks" und Zugang zu unserem umfangreichen Download-Center mit tollen Postern, Plänen, Checklisten und vielem mehr.