Ist das illegal?

vorhang-auf-und-nachgedacht

Vor ein paar Tagen schreibt mir Erika von ein paar Testfragen.

Das sind die Testfragen einer Freundin, mit denen sie einschätzt, wie schlimm eine Situation ist.

Die Fragen:

War es illegal?

Waren Kinder involviert?

Blut?

Dreimal nein? Dann kann es so schlimm nicht gewesen sein.

Hehe, sehr, sehr cooool.

Ich kenne Erikas Freundin nicht, aber ich stelle sie mir als eine sehr gelassene, lebensfrohe Frau vor.

Die Testfragen haben mich an eine Frage erinnert, die ich mir öfters stelle, wenn das Leben mich gerade herausfordert.

Die Frage lautet:

„Welche Bedeutung wird diese Sache in einer Woche haben, in einem Monat und in einem Jahr?“

Schreib dich glücklich…

Es gibt eine bestimmte Art, ein Tagebuch zu schreiben. Eine Art, die dich wirklich voran bringt. Ein Tagebuch, das dich heilen kann. Pure Selbsterkenntnis. Und jede Menge Spaß: Projekt: Tagebuch.

Diese Frage hilft mir, doofe Dinge nicht überzubewerten.

Sie hilft mir auch, meine Sorgen auf Fragen zu konzentrieren, die WIRKLICH Bedeutung für mich haben.

Ich habe das Gefühl, wir kümmern uns im Alltag zu 95 % um Dinge, die innerhalb von 24 Stunden ihre Bedeutung verlieren.

Und – wenn es hochkommt – kümmern wir uns 5 % unserer wachen Zeit um Dinge, die unser Leben langfristig besser machen.

Also um die Dinge, die auch in einem Monat oder einem Jahr noch eine positive Bedeutung für uns haben.

Ich weiß, der Trend geht zur Achtsamkeit und zum bewussten Erleben des Augenblicks.

Und das ist auch richtig so. Hier liegt das kleine Glück verborgen.

Trotzdem erkenne ich bei sehr vielen erfüllten, zufriedenen und glücklichen Menschen einen Fokus auf die Langfristigkeit.

Auf den langen Atem.

Auf das, was auch in 10 Jahren noch einen Unterschied macht.

Deswegen eine weitere Frage, die allerdings ein bisschen Denkarbeit erfordert.

„Was kann ich heute tun und in die Wege leiten, das recht wahrscheinlich eine positive Auswirkung für mich und meine Lieben in 3, 5 oder sogar 10 Jahren hat?“

Eine kniffelige Frage. Ich weiß. Aber eine Frage, die es verdient hat, sie ruhig einmal eine Woche in der Hosentasche mit sich herumzutragen.

Und wenn wir schon beim Fragen sind.

Ich habe noch 3 für mich extrem wichtige Testfragen:

Sind da Löffelbiskuits drin?

Auch Mascarpone?

Und Amaretto?

Hurra, es ist Tiramisu.

Ich muss weg.

Ralf

Dieser Beitrag stammt aus meiner neuen E-Mail-Serie. Wenn er dir gefallen hat, dann kannst du dich hier für den kostenlosen Verteiler anmelden und ich schicke dir von Montag bis Freitag neue Gedanken und Erfahrungen aus meinem Leben. Unterhaltsam, inspirierend, auf den Punkt.

Wie finden Sie den Beitrag?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (12)
Loading...
 

Wenn deinem Leben gerade etwas fehlt ...

Kostenlos mitmachen. Eine außergewöhnliche, unterhaltsame und inspirierende Email-Serie. Rund um die Liebe, den Lebenserfolg, Geld und die Kunst, sich selbst nicht im Weg zu stehen.

Auch interessant?

Kommentare

  • Lieber Ralf,

    vielen lieben Dank an Erika, die uns die Weisheit ihrer Freundin zugänglich gemacht hat! Und an dich, der du das mit uns geteilt hast! Die Frage nach der Bedeutung, die die Dinge mittel- bzw. langfristig für uns haben, kombiniert mit der Achtsamkeit, bei seinen eigenen Angelegenheiten zu bleiben, haben mir schon manche Stunde mieser Lebenszeit erspart!!

    – Und der letzte Satz nach deiner Tiramisu-Erkenntnis müsste ja eigentlich lauten: „Das muss weg!“ statt „Ich muss weg!“ ;-))

    Liebe Grüße
    Sandra

Deine Anmerkung zu diesem Beitrag?

Hausregeln: Wir lieben Kommentare :-) Auch kritische Anmerkungen. Solange sie respektvoll, fair, höflich und konstruktiv sind. • Und bitte, bitte, bitte kein Marketing in irgendwelcher Form (auch nicht für kostenlose Angebote) • Und bitte unter dem eigenen Namen schreiben (nicht als "Versicherungsvergleich" oder "Wasserbetten"). • Die Fotos neben den Kommentaren funktionieren übrigens über Gravatar. Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Eine Sekunde bitte noch…

Wenn Dir dieser Beitrag gefallen hat, dann lass dich doch regelmäßig mit unseren Artikeln beliefern.

Einfach kostenlos per Email anfordern.

PS: Alle lieben Menschen in unserem Verteiler bekommen auch kostenlos unser Ebook "12 Lifehacks" und Zugang zu unserem umfangreichen Download-Center mit tollen Postern, Plänen, Checklisten und vielem mehr.

Ooooch, schon gehen?

Aber falls Sie diesen Beitrag gut fanden, dann lassen Sie sich doch regelmäßig mit unseren Artikeln beliefern.

Einfach kostenlos per Email anfordern.

PS: Alle lieben Menschen in unserem Verteiler bekommen auch kostenlos unser Ebook "12 Lifehacks" und Zugang zu unserem umfangreichen Download-Center mit tollen Postern, Plänen, Checklisten und vielem mehr.

Warte, einen Augenblick!

Wenn du unsere Seite nützlich fandest, dann lass dich doch regelmäßig mit unseren Artikeln beliefern.

Einfach kostenlos per Email anfordern.

PS: Alle lieben Menschen in unserem Verteiler bekommen auch kostenlos unser Ebook "12 Lifehacks" und Zugang zu unserem umfangreichen Download-Center mit tollen Postern, Plänen, Checklisten und vielem mehr.