Die neuesten Beiträge

Was haben wir in den letzten Tagen so veröffentlicht?

Formular: Einflussreicher werden

einflussreicher-werden

Ergänzend zum Beitrag „Wie Sie einflussreicher werden“ haben wir auf diesem Formular einige Reflexionsfragen für Sie zusammengetragen. Sie können auf dem Formular Ihre Gedanken dazu festhalten und konkrete Ideen finden, was Sie tun können, um einflussreicher zu werden. Auf diese Weise kann ein ganz konkreter Plan entstehen, wie Sie Ihren Einfluss vergrößern können. Drucken Sie […]

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (38)
Loading ... Loading ...
• 0 Kommentare • 29. November 2012

Wie Sie einflussreicher werden

einfluss

Darf ich vorstellen, das ist Helena. Helena ist 33 Jahre alt und arbeitet in einem mittelständischen Betrieb. Sie leitet dort die Personalabteilung. Helena genießt den Respekt ihrer Chefs, Kollegen und ihrer Mitarbeiter. Sie wird von ihren Kollegen nicht nur in Personalfragen um Rat gefragt, sondern auch, wenn es um andere Unternehmensbereiche geht. Ihre Meinung zählt […]

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (180)
Loading ... Loading ...
• 25 Kommentare • 27. November 2012

Aus der Gehirnforschung: Wie wir ungeliebte Gewohnheiten loswerden können

hirnforschung

Zu lange Computer spielen, Rauchen, zu viel Schokolade oder Chips. Alles Gewohnheiten, die viele Menschen haben und gerne ablegen würden. Vielleicht haben Sie auch die eine oder andere Gewohnheit, die Sie liebend gerne loswerden wollen. Manchmal sind es ja auch nur kleine Ticks und Marotten, ohne die das Leben einfacher wäre. Wie z. B. dass man […]

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (88)
Loading ... Loading ...
• 12 Kommentare • 20. November 2012

Reflexions-Kärtchen: Meine Entscheidungen

reflexionskaertchen

Passend zu unserem neuen Projekt haben wir Ihnen heute ein paar Reflexions-Kärtchen zum Thema Entscheidungen gestaltet. Diese Kärtchen sollen Sie dazu anregen, über Ihre Entscheidungen nachzudenken. Zum einen über Entscheidungen, die in Ihrem Leben zukünftig anstehen könnten. Denn persönliches Wachstum bedeutet, Entscheidungen zu treffen. Aber auch über Ihre vergangenen Entscheidungen. Weil Ihnen diese Erfahrungen vielleicht Mut […]

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (38)
Loading ... Loading ...
• 4 Kommentare • 14. November 2012

Warum es uns so schwerfällt, uns zu entscheiden

entscheidungs-werkstatt2

Waren Sie auch schon mal in der Situation, eine Entscheidung treffen zu müssen, aber Sie wussten einfach nicht, wie? So ziemlich jeder kennt das wohl. Auch die damit verbundenen Gefühle der Unsicherheit, des Zweifels und der inneren Unruhe. Die Angst, eine falsche Entscheidung zu treffen, ist für viele einfach sehr groß. Und das macht es […]

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (25)
Loading ... Loading ...
• 18 Kommentare • 13. November 2012

Über die Entscheidungen unseres Lebens

Entscheidungs-Werkstatt

Gerade stecken wir wieder voll und ganz in den Vorbereitungen zu einem neuen Projekt. Und ich bin mir sicher, dass für viele von Ihnen das Thema unseres neuen Projektes ein echtes Problem ist: Es geht nämlich in unserem neuen Projekt um Entscheidungen – oder besser gesagt darum, wie man mit Herz und Verstand eine gute […]

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (14)
Loading ... Loading ...
• 7 Kommentare • 7. November 2012

An der Stellschraube der eigenen Gefühle drehen

Gefuehlsregulation

Wie kann man die eigenen Gefühle verändern? Wie kann man gute Gefühle bewusst hervorrufen? Und wie kann man mit schmerzhaften Gefühlen umgehen? In diesem Beitrag möchte ich Ihnen eine ganze Reihe von guten und gesunden Möglichkeiten zur Regulation unserer Gefühle vorstellen. Aber lassen Sie uns vorher noch mal etwas tiefer in die Welt der Gefühle […]

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (92)
Loading ... Loading ...
• 19 Kommentare • 6. November 2012

Ermutigungs-Kärtchen

ermutigungs-kaertchen

In unserem Beitrag „Wenn wir andere enttäuschen“ geht es unter anderem darum, auf seine eigenen Bedürfnisse zu hören und das zu machen, was einem wichtig ist. Das ist oft gar nicht so leicht, weil wir dadurch manchmal die Erwartungen und Wünsche anderer enttäuschen. Damit es Ihnen ein wenig leichter fällt, für sich selbst einzustehen, haben wir […]

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (35)
Loading ... Loading ...
• 2 Kommentare • 24. Oktober 2012

Wenn wir andere enttäuschen

enttäuschen

Geht es Ihnen auch manchmal so, dass Sie andere enttäuschen? Wenn man zum Beispiel: eine Verabredung absagt, einem anderen eine Bitte ausschlägt oder ganz allgemein sich nicht so verhält, wie es von einem erwartet wird. Dann habe ich heute für Sie ein paar nützliche Fragen und Hinweise, wie Sie mit Situationen, in denen Sie die […]

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (26)
Loading ... Loading ...
• 21 Kommentare • 23. Oktober 2012

Unruhe im Kopf?

kopf leermachen

Haben Sie auch manchmal das Gefühl, dass Ihr Kopf einfach voll ist und vor lauter Gedanken bald platzt? Ein Durcheinander im Kopf aus Ideen, Sorgen, Vorstellungen und Gedanken darüber, was noch alles erledigt werden müsste? Bildlich gesehen finde ich, dass man das ganz gut mit einem Schrank vergleichen kann, in den man immer alles hineinwirft, […]

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (159)
Loading ... Loading ...
• 7 Kommentare • 17. Oktober 2012

Poster: 10 gute Gründe, Risiken einzugehen

Trau dich

Mir fällt es manchmal äußerst schwer, Entscheidungen zu treffen. Und sicherlich stehe ich damit nicht alleine da. Denn mit jeder Entscheidung sagen wir „Ja“ in die eine Richtung und „Nein“ zu etwas anderem. Und wer weiß schon, was das für Folgen hat? Niemand. Aber sich nicht zu entscheiden oder aus Angst vor etwas Neuem immer […]

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (32)
Loading ... Loading ...
• 7 Kommentare • 10. Oktober 2012

Ich bin sowieso angreifbar

sowhat

Vor einiger Zeit hatte ich mir einen Zeitungsausschnitt mit einem Interview mit dem deutschen Bundestrainer Joachim Löw aufgehoben. An einer Stelle sagt Löw: „Man muss mal von diesem Gedanken wegkommen, dass ein Trainer immer Angst davor hat, was im Nachhinein möglicherweise passiert.“ Und an anderer Stelle: „Ich bin doch sowieso angreifbar. Egal, was ich mache. […]

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (39)
Loading ... Loading ...
• 20 Kommentare • 9. Oktober 2012

Ich kann eh nichts dran ändern …

befreiung

Eines der Grundprinzipien in der Persönlichkeitsentwicklung ist ja der Gedanke, sein Leben selbst in Hand zu nehmen und selbst dafür zu sorgen, dass man glücklich und zufrieden wird. Aber fast jeder Mensch hat auch Lebensbereiche, wo er das mit der Selbstverantwortung irgendwie nicht so konsequent hinbekommt. Und zumeist steckt ein Glaubenssatz dahinter, der uns einflüstert: […]

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (84)
Loading ... Loading ...
• 9 Kommentare • 3. Oktober 2012

Du darfst mich doof finden

openness

Stellen Sie sich mal vor, Sie laufen eine quirlige Fußgängerzone entlang und Sie hängen gerade Ihren Gedanken nach. Plötzlich kommt ein Mann im schicken Anzug auf Sie zu und sagt zu Ihnen: „Hey, Sie sind echt Scheiße!“ Und Sie? Sie lächeln den Mann erstaunt an, klopfen ihm einmal freundlich auf die Schulter, gehen weiter und […]

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (165)
Loading ... Loading ...
• 75 Kommentare • 2. Oktober 2012

Formular: Glückstagebuch

Glueckstagebuch

Heute haben wir Ihnen ein Formular gebastelt, mit dem Sie viel Gutes in Ihr Leben bekommen können. Wie kann das gehen? Das Formular ist eine Kopiervorlage für Ihr persönliches Glückstagebuch. Sie können sich die Seite also vielfach ausdrucken und legen sich dann zum Beispiel in einem Ringordner ein persönliches Tagebuch an, in dem Sie all […]

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (40)
Loading ... Loading ...
• 3 Kommentare • 26. September 2012

Regenbogen-Momente

regenbogen

Vor einiger Zeit bin ich an einem schönen Sommerabend mit dem Fahrrad im Dunklen nach Hause gefahren. Als ich um eine Ecke bog, sah ich schräg oben vor mir zwischen zwei besonders schönen Häusergiebeln den Mond stehen: voll und rund … majestätisch. Einige wenige sehr zarte, durchscheinende Wolkenfetzen zogen vor dem Mond her und verschönerten […]

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (47)
Loading ... Loading ...
• 40 Kommentare • 25. September 2012

Poster: Mein Energiemanagement

poster energiemanagement

Passend zum gestrigen Beitrag „Energiemanagement statt Zeitmanagment“ haben wir Ihnen heute ein neues Poster gestaltet. Auf dem Poster finden Sie die Reflexionsfragen aus dem Beitrag, mit denen Sie z.B. Ihren Energiequellen und -räubern ein bisschen auf die Spur kommen können. Auf dem Poster finden Sie auch Platz, die jeweiligen Fragen für sich zu beantworten, sodass […]

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (27)
Loading ... Loading ...
• 0 Kommentare • 19. September 2012

Bei mir – aber einsam

wachstum

Unser Thema hier ist ja persönliches Wachstum. Alte Wunden verarbeiten. Flexibler und gelassener werden. Sich selbst besser kennenlernen. Ein sinn- und werteorientiertes Leben führen. Das ist unser Weg hier und wir glauben, dass es ein guter Weg ist. Wie überall, lauern auch auf diesem Weg einige Gefahren. Eine dieser Gefahren ist es, zu selbstbezogen zu […]

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (43)
Loading ... Loading ...
• 17 Kommentare • 5. September 2012

Eine entspannte Woche

wirklichkeit-annehmen

Hier bei Zeit zu leben denken wir im Augenblick viel über Gelassenheit nach. Das liegt daran, weil wir an einem neuen Kursprojekt arbeiten. Und dabei geht es darum, gelassener und entspannter mit den Widrigkeiten des Lebens umzugehen. Und zwar indem man eine sehr wirkungsvolle Methode anwendet. Diese Methode heißt The Work und ist von der […]

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (12)
Loading ... Loading ...
• 15 Kommentare • 4. September 2012