8 richtig gute Beziehungsratgeber

Weil Partnerschaft für die meisten von uns ein unwahrscheinlich wichtiges Thema ist, haben wir für dich mal die 8 besten Beziehungsratgeber rausgesucht.

Hier unsere Empfehlungen:

Christian Thiel: Was glückliche Paare richtig machen

Das Rezeptbuch für eine glücklichere Beziehung. Der Autor übersetzt wissenschaftliche Erkenntnisse in verständliche und
wirklich hilfreiche Regeln. Zum Beispiel: Vermeide Streit, wann immer du kannst. Oder: Lobe deinen Partner, sooft du kannst. Oder: Lerne, deinen Partner zu verändern.

Wenn du nur einen einzigen Beziehungsratgeber lesen willst, nimm diesen.

41B8vqrPf3L._SX312_BO1,204,203,200_
„Was glückliche Paare richtig machen”

John Gottman: Die 7 Geheimnisse der glücklichen Ehe

Ein wissenschaftlich fundierter Ratgeber des berühmten Forschers John Gottman.

In seinem Love Lab (Liebes-Labor) untersucht Gottman gemeinsam mit einem wissenschaftlichen Team das Miteinander von Paaren. Dazu ist das Labor wie eine ganz normale Wohnung eingerichtet, in der jedoch Kameras das Verhalten der Paare beobachten.

Die Ergebnisse dieser wissenschaftlichen Forschungen überträgt Gottman in sieben Prinzipien, die nachweislich zu glücklichen Partnerschaften führen. Zum Beispiel: Pflegt Zuneigung und Bewunderung füreinander. Überwindet Pattsituationen. Oder: Schafft euch einen gemeinsamen Sinn.

41PbBx9VAFL._SX314_BO1,204,203,200_

„7 Geheimnisse der glücklichen Ehe.”

John Gray: Männer sind anders, Frauen auch

Ein Klassiker der Beziehungs-Ratgeber-Literatur. Dieses Buch erklärt Männern und Frauen die Entstehung vieler gängiger Beziehungsprobleme und zeigt konkret an einer Fülle von Beispielen auf, wie es anders und besser gehen kann.

414GzA03mGL._SX339_BO1,204,203,200_

„Männer sind anders, Frauen auch.”

Anne West: Sex für Könner. Die Kunst, Frauen um den Verstand zu bringen

Ein Ratgeber, der Wissenslücken schließt und praktische Tipps für ein erfüllendes Sexualleben bietet.

51OqkMQ8USL._SX327_BO1,204,203,200_

„Sex für Könner.”

Kirshenbaum, Mira: Soll ich bleiben, soll ich gehen?

Das Buch leitet durch einen Prozess, der ähnlich wie eine ärztliche Diagnose oder eine TÜV-Prüfung fürs Auto aufgebaut ist. Verschiedene Fragen helfen dabei zu klären: Ist die Beziehung zu schlecht, um zu bleiben? Sollte ich gehen?

Solche Fragen sind z. B.: War die Beziehung jemals gut? Oder: Habt ihr gemeinsame Ziele oder Träume? Oder: Werden die eigenen Bedürfnisse in der Beziehung ohne große Anstrengung befriedigt?

Zu jeder Frage wird erklärt, wieso diese so wichtig ist. Was die jeweilige Antwort zu bedeuten hat. Und bei welcher Antwort die Wahrscheinlichkeit, dass man sich trennt, dazu führt, dass man langfristig glücklicher wird.

kirshenbaum-gleiben-gehen

Der Titel ist leider nur noch antiquarisch zu erwerben. Zum Beispiel beim Zentralen Verzeichnis Antiquarischer Bücher (ZVAB).

Katrin Linzbach: Bewusstsein braucht Raum in der Liebe

Ein Kartenset mit 40 Impulsen, die eine Beziehung Tag für Tag ein bisschen besser machen können. Auf spielerische Art können Paare ihrer Beziehung etwas Gutes tun.

Zum Beispiel: einander zu massieren, sich Geschenke zu machen, sich die positiven Seiten des Partners vor Augen zu führen oder in gemeinsamen Erinnerungen zu schwelgen.

Das geht im Alltag ganz leicht mit diesem ansprechend gestalteten Spiel.

41g8vNX8GyL._SX348_BO1,204,203,200_

„Bewusstsein braucht Raum in der Liebe.”

John Gottman, Nan Silver: Vermessung der Liebe. Vertrauen und Betrug in Paarbeziehungen

Dieses Buch beschreibt wissenschaftliche Erkenntnisse rund um Vertrauen und Betrug in Beziehungen. Daneben bietet es eine Fülle an Vorgehensweisen und Ideen, wie sich Vertrauen stärken lässt. Das ist so wichtig, weil Betrug dort beginnt, wo das Vertrauen in einer Beziehung verloren geht.

41xFBlNrfEL._SX303_BO1,204,203,200_

„Vermessung der Liebe.”

Shirley Glass: Die Psychologie der Untreue

Ein Ratgeber, der erklärt, wie es zur Untreue kommt, was im Inneren der betroffenen Personen geschieht und wie ein gemeinsamer Weg nach dem aufgedeckten Betrug aussehen kann. Dass dieser Weg zu einer noch stärkeren und tieferen Partnerschaft führen kann, hat die Autorin mit vielen Klienten erlebt. Jenseits von Opfer-Täter-Denken geht es der Autorin darum, einen guten Weg miteinander zu finden.

51KQSJgeRpL._SX333_BO1,204,203,200_

„Die Psychologie der Untreue”

Dies waren unsere besten Beziehungsratgeber.

Welche Beziehungsratgeber findest du richtig gut?

Kennt ihr weitere?

Welche haben euch besonders gut gefallen?

Schreibt sie in die Kommentare. Am besten mit einer kurzen Begründung, wieso genau dieses Buch so toll ist.

Wie findest du diesen Beitrag?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (14)
Loading...
 

Wenn deinem Leben gerade etwas fehlt ...

Kostenlos mitmachen. Eine außergewöhnliche, unterhaltsame und inspirierende Email-Serie. Rund um die Liebe, den Lebenserfolg, Geld und die Kunst, sich selbst nicht im Weg zu stehen.

Auch interessant?

Kommentare

  • Sehr interessant finde ich auch “Paradies im Alltag” von Michael Cöllen mit vielen praktischen Übungen

  • “Treue ist auch keine Lösung – Ein Plädoyer für mehr Freiheit in der Liebe” von Holger Lendt und Lisa Fischbach. Deckt auf mit wie viel unerfüllbaren Erwartungen wir moderne Paar-Beziehungen überfrachten…

  • “Liebe mit offenen Augen” von Jorge Bucay.Ein Ratgeber in Form eines Romans.
    Jede Menge “Aha”-Erlebnisse ;-)

  • DAS INNERE KIND IN DER PAARBEZIEHUNG – PETER BARTNING

    WIR NEHMEN UNS JA ÜBERALL MIT HIN…..

  • “Liebe radikal” von Veit Lindau und eigentlich auch “heirate dich selbst” (derselbe)

  • GUTEN MORGEN
    VON HERMANN MEYER – JEDER HAT DIE BEZIEHUNG, DIE ER VERDIENT (WIE LIEBE GELINGT) PROVOKATIVE TITELWAHL…!?
    MEIN BUCH SIEHT SCHON ETWAS LÄDIERT AUS, DOCH ES SCHEINT ETWAS IN BEWEGUNG ZU GERATEN.
    VIEL SONNE UND NEUGIERDE WÜNSCHT IHNEN RJA

  • “Die Kunst als Paar zu leben” von Hans Jellouschek – eigentlich jedes Buch von Jellouschek finde ich eine wertvolle Lebenshilfe und eine Blick-Erweiterung.

  • “Liebe dich selbst und es ist egal, wen du heiratest!” von Eva-Maria Zurhorst, meine Beziehungsbibel :-)

  • Hallo liebe Nicole!
    “Liebe dich selbst und es ist egal, wen du heiratest” fand ich äußerst einleuchtend!

Deine Anmerkung zu diesem Beitrag?

Hausregeln: Wir lieben Kommentare :-) Auch kritische Anmerkungen. Solange sie respektvoll, fair, höflich und konstruktiv sind. • Und bitte, bitte, bitte kein Marketing in irgendwelcher Form (auch nicht für kostenlose Angebote) • Und bitte unter dem eigenen Namen schreiben (nicht als "Versicherungsvergleich" oder "Wasserbetten"). • Die Fotos neben den Kommentaren funktionieren übrigens über Gravatar. Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Eine Sekunde bitte noch…

Wenn Dir dieser Beitrag gefallen hat, dann lass dich doch regelmäßig mit unseren Artikeln beliefern.

Einfach kostenlos per Email anfordern.

PS: Alle lieben Menschen in unserem Verteiler bekommen auch kostenlos unser Ebook "12 Lifehacks" und Zugang zu unserem umfangreichen Download-Center mit tollen Postern, Plänen, Checklisten und vielem mehr.

Ooooch, schon gehen?

Aber falls Sie diesen Beitrag gut fanden, dann lassen Sie sich doch regelmäßig mit unseren Artikeln beliefern.

Einfach kostenlos per Email anfordern.

PS: Alle lieben Menschen in unserem Verteiler bekommen auch kostenlos unser Ebook "12 Lifehacks" und Zugang zu unserem umfangreichen Download-Center mit tollen Postern, Plänen, Checklisten und vielem mehr.

Warte, einen Augenblick!

Wenn du unsere Seite nützlich fandest, dann lass dich doch regelmäßig mit unseren Artikeln beliefern.

Einfach kostenlos per Email anfordern.

PS: Alle lieben Menschen in unserem Verteiler bekommen auch kostenlos unser Ebook "12 Lifehacks" und Zugang zu unserem umfangreichen Download-Center mit tollen Postern, Plänen, Checklisten und vielem mehr.