Beginne jetzt

Gibt es etwas in deinem Leben, von dem du weißt, dass du es tun solltest und dass du trotzdem nicht tust?

O Ja O Nein

Wenn ja, dann lies bitte weiter…

Ich weiß ja nicht genau, was es ist, wozu du im Augenblick noch nicht ganz die notwendige Motivation hast, um richtig durchzustarten. Aber ich könnte mir vorstellen, dass es langsam höchste Zeit ist, bald damit anzufangen.

Überleg doch einmal:

  • Was sind die drei größten Vorteile, wenn du diese Aufgabe erledigt hast?
  • Nutzt dir diese Sache beruflich?
  • Oder im finanziellen Bereich?
  • Oder vielleicht ganz persönlich?
  • Steigt dadurch deine Selbstachtung?
  • Inwiefern nützt es dir, diese Angelegenheit endlich zu erledigen? Diese Geschichte, die du schon viel zu lange vor dir hergeschoben hast?

Ich bin mir sicher, dass es viele gute Gründe gibt, endlich anzufangen, oder?

Stell dir doch einmal vor, wie es wäre, wenn du gerade mit dieser Aufgabe fertig geworden bist und wenn du richtig zufrieden mit dir sein könntest, weil es einfach ein gutes Gefühl ist, eine Angelegenheit erledigt zu haben – ein soooo gutes Gefühl.

Wer bin ich? Was kann ich? Was will ich?

Das herauszufinden ist schwer. Aber machbar. Und wenn du es herausgefunden hast, wirst du den Unterschied merken. Jeden Tag.

Finde Dinge über dich heraus, die du nicht geahnt hast: Mit dem Selbstlernprogramm: Finde deinen Kompass.

Vielleicht ist jetzt der richtige Zeitpunkt, um dir zu überlegen, was der erste Schritt sein könnte. Ein Schritt, der nicht länger als 1 oder 2 Minuten dauert. Einen kleinen Schritt, den du eigentlich jetzt sofort tun könntest. Wie wäre es wohl, wenn du diesen ersten Schritt jetzt gehen würdest? Überleg erst, wie es wäre, diesen ersten, ganz kleinen Schritt erledigt zu haben und den Stein ins Rollen zu bringen. Wäre das ein gutes Gefühl?

Es gibt einen kleinen Trick, sich selbst dazu zu bringen, eine Aufgabe anzufangen. Dazu zählst du im Geist einfach ganz langsam von 5 bis 1.

5 – Ich bereite mich vor.

4 – Gleich bin ich soweit.

3 – Gleich fange ich an.

2 – Nur noch eine Sekunde.

1 – Jetzt.

Und bei 1 fängst du einfach an.

Willst du es vielleicht einfach einmal versuchen? Was ist es, womit du anfangen willst?

5 … 4 … 3 … 2 … Jetzt.

Wie viele Sterne bekommt der Beitrag von dir?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (17)
Loading...
 

Teilen macht Freude und Freunde:

 

Das eigene Leben besser machen

Endlich, endlich, endlich diese eine Sache bewältigen

Das Selbstcoaching-Programm zeigt dir, wie du deine Probleme aus eigener Kraft löst. Damit du diese Sache hinter dir lassen kannst.

Verbessere deine Lebensfreude durch Wissenschaft

15 einfach umzusetzende Tricks und Vorgehensweisen, mit denen du deine Lebensfreude in kleinen Schritt verbessern kannst.

Finde deine Klarheit, deinen Fixstern, deinen Kompass.

Mit diesem Selbstlernkurs findest du mehr über dich heraus, als du vorher für möglich gehalten hast. Auf eine gute Art. Finde deinen Kompass