Dankbarkeit pflegen („Zeit zu leben“-Tagebuch)

Wir führen unser „Zeit zu leben“-Tagebuch weiter. Heute mit einem Blatt, auf dem du aufschreiben kannst, wofür du dankbar bist. Denn es macht erwiesenermaßen glücklich, dich mit den Dingen zu beschäftigen, die gut und richtig in deinem Leben sind.

Und hier noch einige Fragen für dein Tagebuch-Schreiben, um Punkte zu finden, für die du dankbar sein kannst:

  • Was genieße ich in meinem Leben?
  • Was ist gut in meinem Leben?
  • Was mag ich an meinem Leben?
  • Welche (auch selbstverständlichen) Dinge würde ich vermissen, wenn sie weg wären?
  • Was haben viele Menschen in anderen Ländern nicht, das ich habe?
  • Vor welchen Dingen wurde ich bisher verschont?
  • Welche Privilegien würde ich vermissen, wenn ich sie verlieren würde?
  • Welche Menschen würde ich vermissen, wenn sie nicht mehr da wären?
  • Wofür würde ich kämpfen, wenn diese Dinge bedroht wären?
  • Bereiche in denen ich suchen kann: Finanzen, Gesundheit, Körper, Beruf, Erfahrungen, Menschen, Land, Ort, Natur oder Lebensumstände.

Und hier folgt der Download-Link für die neue Tagebuch-Seite „Dafür bin ich dankbar“.

Dankbarkeits-Tagebuch-Seite hier herunterladen

Download Tagebuch-Seiten nur für Bezieher unseres kostenlosen Newsletters:

Wir schicken kein Spam • Du kaufst nichts, wenn du dich registrierst • Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. • Alles easy!

Viel Spaß mit der neuen Tagebuch-Seite.

Ausdrucken.

Und benutzen.

Wie findest du diesen Beitrag?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (13)
Loading...
 

Das eigene Leben besser machen

Endlich, endlich, endlich diese eine Sache bewältigen

Das Selbstcoaching-Programm zeigt dir, wie du deine Probleme aus eigener Kraft löst. Damit du diese Sache hinter dir lassen kannst.

Verbessere deine Lebensfreude durch Wissenschaft

15 einfach umzusetzende Tricks und Vorgehensweisen, mit denen du deine Lebensfreude in kleinen Schritt verbessern kannst.

Finde deine Klarheit, deinen Fixstern, deinen Kompass.

Mit diesem Selbstlernkurs findest du mehr über dich heraus, als du vorher für möglich gehalten hast. Auf eine gute Art. Finde deinen Kompass

Auch interessant?

Kommentare

  • Ich bin Margaritha und mir fehlt vorallem die Gesundheit. Ich bewege mich seit Jahren wie ein Hamster im Käfig!! Ich bin dankbar, Morgen’s aufzuwachen und als Erstes die Neue Seite von Ralf zu lesen. Echt, ich habe schon “Einiges “gefunden. Alleine das Interresse, die Lust und auch das Lesen geht mir trotz Zwick da und Zwick dort sehr einfach! Dass mit der Liebe und der Freude muss ich echt noch etwas üben! Werde aber bei der Sache bleiben. Ralf weiter so, es ist eine Bereicherung!!

Deine Anmerkung zu diesem Beitrag?

Hausregeln: Wir lieben Kommentare :-) Auch kritische Anmerkungen. Solange sie respektvoll, fair, höflich und konstruktiv sind. • Und bitte, bitte, bitte kein Marketing in irgendwelcher Form (auch nicht für kostenlose Angebote) • Und bitte unter dem eigenen Namen schreiben (nicht als "Versicherungsvergleich" oder "Wasserbetten"). • Die Fotos neben den Kommentaren funktionieren übrigens über Gravatar. Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.