Das Glück ist keine Hängematte (Poster)

Die 11 wirkungsvollsten Selbstcoaching-Methoden --> Zeig sie mir!

Passend zum Beitrag „Das Glück ist keine Hängematte“ haben wir hier noch ein Poster für Sie gestaltet.

Sozusagen als kleine Erinnerung dafür, dass unser Glück und unsere innere Zufriedenheit immer auch etwas ist, das wir aktiv beeinflussen können. Und zwar, indem wir uns immer neue Herausforderungen suchen. Uns regelmäßig neue Ziele setzen und uns immer mal wieder in neue Abenteuer stürzen.

Also, hängen Sie sich das Poster doch am besten irgendwo auf, wo Sie es immer mal wieder sehen, und lassen Sie sich davon motivieren, neue Wege zu gehen und sich immer neue Ziele zu setzen.

Poster hier herunterladen

Download Poster: Glück ist keine Hängematte nur für Bezieher unseres kostenlosen Newsletters:

Wir schicken kein Spam • Du kaufst nichts, wenn du dich registrierst • Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. • Alles easy!

Noch Zeit und Lust zu stöbern?

Dann stöber dich durch unsere besten Beiträge zum Thema …

Auch interessant?

Wie viele Sterne bekommt der Beitrag von dir?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (49)
Loading...
 

Teilen macht Freude und Freunde:

 

Das eigene Leben besser machen

Deine Anmerkung zu diesem Beitrag?

Kommentare

  • Ich glaube, entweder etwas wächst oder es stirbt. Das ist in der Pflanzenwelt leicht zu beobachten. Ich liebe es, mit 66 immer noch zu wachsen und habe vor drei Jahren meinen 3. Traumberuf angefangen. Meine ersten beiden Traumberufe konnte ich sehr erfolgreich verwirklichen. So bin ich voll Spannung und Neugierde, ob mir das nun wieder gelingen wird. Jeder Tag ist ein Abenteuer für mich. Natürlich gibt es manchmal gesundheitliche Tiefpunkte, doch diese habe ich gelernt, zu überwinden oder hinzunehmen und damit zu leben. Ich helfe gerne anderen, das ist auch meine größte Freude und macht mich glücklich.

  • Da ich gerade von Helen lese, möchte ich eure Meinung hören, ob ich, gerade 82 geworden und immer noch den Wunsch habe, weiterzukommen und das Glück zu erleben und zu erhalten, in euren Augen eine Chance habe?
    Eigentlich ja, denn der Mensch kann Veränderungen bewirken, solange erlebt. Mich (gerade in einer kleinen depressiven Phase) hat der Beitrag mit den Kommentaren wieder ermuntert und aufgerichtet. Danke!

  • Ihre Beiträge finde ich einfach super !!
    alles liebe Bernadette

  • Glück – ein Weg, das Spektrum dieses Begriffes zu erweitern ist der, nach Innen zu gehen. “Wer nicht nach Innen geht, geht leer aus.”, so eine Aussage Gottes in “Gespräche mit Gott” Und wer erst einmal “Blut geleckt” (vielleicht nicht ganz passend) hat, läßt nicht mehr los. Und der Weg nach Innen hat viele Gänge und bietet viel Glück…

    Alles Gute allen, die ihn gehen wollen

    Manfred

  • Ich gratuliere zu Euren super Hilfestellungen! So ein Poster wie “Das Glück ist keine Hängematte!” bewegt oft mehr als viele Worte! Ich empfehle Eure Newsletter-Seiten immer bei meinen Lern-Workshops.

  • Der Beitrag ist supergut. Ich werde in 2 Jahren 70 und suche mir immer noch neue Herausforderungen.

    • Beatrice

      Super, Helen, weiter so.

      Liebe Grüße aus Wien

      Beatrice

 

Ralf Senftleben

Hallo! Schön, dass du da bist!

Ich bin Ralf und das hier ist meine Seite, Zeit zu leben. Seit 1998 schreibe und forsche ich darüber, wie wir unser Leben selbstbestimmt, kraftvoll und bewusst leben können. Wie wir herausfinden, was wir für unsere Zufriedenheit brauchen, und wie wir erreichen, was wir uns wünschen.

Aktuell lesen über 125.000 Menschen meinen wöchentlichen Newsletter, und rund 150.000 Menschen haben an meinen Selbstlernkursen und Online-Coachings teilgenommen.

Mehr über uns und unsere Philosophie gibt es hier