MP3: Entspannung und Kraft tanken in nur 15 Minuten

Diese Woche gibt es mal etwas anderes bei uns. Wir haben eine Audio-Datei (MP3) für dich aufgenommen, mit deren Hilfe du dich entspannen kannst. Die Audio-Datei ist ca. 15 Minuten lang und eignet sich so für eine kurze Pause, in der du mal gezielt abschalten möchtest.

Überspiele die Audio-Datei auf deinen MP3-Player, setze dich in einen bequemen Sessel, setze die Köpfhörer auf und drücke auf Play. Dann mache die Augen zu und genieße die Reise.

Entspannungsreise (MP3) hier herunterladen

Download Entspannungsreise nur für Bezieher unseres kostenlosen Newsletters:

Wir schicken kein Spam • Du kaufst nichts, wenn du dich registrierst • Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. • Alles easy!

Wie findest du diesen Beitrag?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (67)
Loading...
 
Die Abkürzung? Ist das realistisch? Schmerzfreie Veränderung (fast) ohne Willenskraft und Selbstdisziplin Gewicht. Gesundheit. Produktivität. Bewegung. Beweglichkeit. Was es auch ist: Mit unserer neuen Methode lernst du, wie es geht Dein Erfolgserlebnis. (100% Geld-Zurück-Garantie. Start: Montag 25.9 – letzte Anmeldemöglichkeit: Mittwoch 27.9.)

Auch interessant?

Kommentare

  • Moin. Würde das gern downloaden, aber es geht nicht. Mein Android Handy macht sonst ziemlich alles mit, aber wo genau habt Ihr geklickt? Bei mit ist erst das Minifenster da, ich klicke links auf den Pfeil. Dann öffnet sich die Frage nach dem Newsletter. Ohne den hätte ich Ralfs heutige Mail ja gar nicht bekommen. Und nichts ist dort unterlegt oder gekennzeichnet, wo ich downloaden kann.
    War ich im Kino und ist der Film schon zu Ende? wo hab ich was verpasst?

  • VIELEN DANK FÜR DIESE WUNDERVOLLE ENTSPANNUNGSREISE:
    DAS TOLLSTE IST DIE STIMME !!! DIESE LEICHTE, SYMPATHISCHE STIMME, SCHÖN LANGSAM VORGETRAGEN, VON DER ICH SOFORT GERNE MEHR HÖREN WÜRDE …
    EIN WUNDERBARER MIX AUS AUTOGENEM TRAINING UND PME MIT DEM “FRIEDVOLLEN ORT“.
    ICH FINDE DIE KLAVIERUNTERMALUNG EINMALIG SCHÖN !
    15 MIN. SIND GENAU RICHTIG, UM SICH WIRKLICH GUT ZU ENSPANNEN !
    AUF DIESE REISE WARTE ICH SCHON > 40 JAHRE ……. : )
    GIBT ES NOCH MEHR ENTSPANNUNGSREISEN MIT DIESER BEZAUBERNDEN STIMME…. ?

  • Hi Ralf,
    leider kann ich die MP3 mit meinem MacBook pro nicht runterladen nach iTunes. Funktioniert offensichtlich nur mit Microsoft Windows … Schade!
    LG, Tina

    • Ralf Senftleben
      Ralf Senftleben schreibt am 13. März 2011

      Tina, also am Mac kanns nicht liegen. Ich habe auch einen und das geht bei mir tadellos.

  • Was für eine tolle Entspannungsübung und wunderbare Reise zu mir selbst! Herzlichsten Dank!!

  • Danke, etwas getragen aber gut.

  • DANKESCHÖN! Ihre Stimme ist sehr angenehm anzuhören.
    Doch auch ein paar andere Rückmeldungen:
    Für mein Empfinden sind zu viele Verfahren gemixt (Autogenes Training, PME, “Sicherer Ort”).
    Ich mag die Musikuntermalung nicht … erinnert an die lästige TV-Hintergrundmusik.
    Und ich persönlich fände angenehmer eine kürzere Entspannung, denn 10 Min. würde ich lieber mal in den Alltag einschieben.

  • Ich habe einen arbeitsreichen Tag hinter mir. Es war wunderschön diese Reise zu machen. Ich bin entspannt und habe die Tagesereignisse hinter mir gelassen. Sehr schön gerne mehr davon.
    Leider kann ich die Entspannungsreise über den Link nicht herunterladen.
    Liebe Grüße
    Sylvia

  • Eine schöne Entspannungsreise, danke dafür !
    Was mich irritiert hat, waren die Zwischenkommentare beim Runterzählen von 10 auf 1. Und am Schluss zum Aufwachen passt es nicht wieder runterzuzählen, sondern von 1 auf 10 hochzählen.
    Aber ich habe mich trotzdem schön entspannt. Gute Idee und gerne mehr davon. Danke !
    Heike

  • Super, habe gerade eine Entspannungspause eingelegt. Fühle mich wunderbar. Danke und Herzlichen Gruß
    Ulrike

  • Vielen Dank für das großartige Geschenk!
    Toll finde ich dabei auch, dass man am Ende wieder in die Aktivität zurückgelotst wird!
    Liebe Grüße Sylvia

  • Hallo Ralf,
    habe es nochmal auf der Zeit zu Leben- Seite versucht, hier hat es doch glatt geklappt :-)) Nur bei Newsletter gings nicht.

    Nochmal recht herzlichen Dank, ich freue mich immer über so tolle Sachen.

    Es tut unwahrscheinlich gut, abends nach der Schicht, vor dem zu Bett gehen. Ich komm´ da so richtig schön runter.

    Liebe Grüsse Claudia

  • Nett, gefällt mir ganz gut, nur etwas zu überladen beim zählen. Die Geschwindigkeit für hektische Menschen im schnellen Alltag sehr gut, für hypnosegewöhnte, wie mich, zu schnell.

  • Ralf Senftleben

    Ich wollte nur schnell noch Danke sagen, an alle, die mir eine Rückmeldung zur MP3-Reise gegeben haben.

    Die nächste wird noch besser, hoffe ich :-)

    • Biene schreibt am 31. Januar 2011

      Ralf, danke, hier mein subjektives Feedback:
      – Ich bin tief entspannt von der Reise “zurückgekommen”.
      – Am Ende war ich ein wenig verwirrt, dass du von 10-1 gezählt hast, doch ich bin einfach “locker” rückwärts die Treppe wieder heraufgestiegen.
      Noch 10 Stufen weiter runter wäre mir im Moment wohl ein bisschen zu tief! ;-)
      – Am Anfang war ich noch lange im Kopf, da ich mich ziemlich auf die Anweisungen konzentrieren musste.
      – Die Spannung in meiner rechten Schulter jedenfalls hat sich gelöst.
      Viel Freude beim Weitermachen und herzlichen Dank.
      Sabine

  • Hallo.

    Wunderbar zum entspannen, aber leider kann ich es nicht runterladen :-((

    LG Claudia

    • Ralf Senftleben
      Ralf Senftleben schreibt am 30. Januar 2011

      Claudia, die Datei ist in Ordnung. Vielleicht mal deinen bevorzugten Computercrack fragen, wie du es noch anders versuchen kannst.

  • Danke für den gelungenen Impuls!
    Die Kombination von Musik und Sprache waren für mich zum ersten Mal akzeptabel-, was wohl an dem sich wiederholenden musikalischen Motiv lag (Verlässlichkeit statt Ablenkung?).

    Zählen im eigenen Tempo ist allerdings schwer, wenn der Sprecher ein anderes Tempo vorgibt.

    Herzliche Grüße
    Marie

  • Super Idee!
    Vielen Dank für die tolle Entspannungsreise. Jetzt gehts frisch und hell wach weiter im Homeoffice.
    Herzliche Grüße
    Anke aus Mallorca

  • Vielen Dank! Ich fands toll!

    Die Idee mit den Geräuschen aus der Natur find ich auch gut….nur bitte keinen Regen!!! ;-)

    Freu mich schon auf die nächste “Reise”

    Liebe Grüße

    Pia Marschall

  • Immer wieder gerne lese ich von Ihnen. ”Entspannung zum anhoeren” – Tolle Idee!!!

    Kleine Anregung: Vielleicht kann man so etwas auch mal ohne Musik machen?
    Entweder ganz ohne Hintergrundgeraeusche oder mit Toenen aus der Natur (Meeresrauschen, Regentropfen) – das faende ich persoenlich noch entspannender.

    Und – die Stimme sollte ein klein wenig langsamer sprechen.

    Vielen Dank fuer die kleine Entspannungsreise …

    Herzliche Gruesse
    Maluka

  • Hallo, da ich viel mit Entspannungsübungen arbeite, habe auch ich meine Vorerfahrungen. Ihre Idee finde ich gut. Die methodische Umsetzung empfinde ich persönlich als zu überladen und an einigen Stellen finden sich paradoxe oder zu viele Instruktionen z.b. bei 10 soll man sich total entspannt fühlen,dann beginnen sie von 10 auf null zuzählen.
    Im ersten Teil geht es um das Zählen von 10 auf null nach 3 folgen mehrere neue Instruktionen, gleichzeitig eine Treppe herabzusteigen und mehrere tiefe Atemzüge zunehmen, dies lenkt meines Erachtens vom Enstpannungseffekt ab, da wäre methodisch weniger mehr oder aber die Reihenfolge der Instruktionen noch einmal variieren.
    Gute Idee gute Ansatz, weniger oder anders arrangiert ist mehr. C.Reisdorf

  • Respekt!

    Das File ist nicht nur audio-technisch gut gemacht.
    Auch der Inhalt hat es “in sich”. Schöne Trance-Einleitung (Hypnose) mit ein wenig Konfusions- und Schachteltechnik verfeinert sorgen für einen guten Effekt. Gute handwerkliche Arbeit! Die Stimme ist angenehm.

    Mir persönlich ist es zu lang und zu aufwändig, die Stimme etwas zu “getragen” – aber da spielen sicher meine “Vorerfahrungen” eine Rolle. Für den Normaluser ein richtig feines File.

    Herzliche Grüße vom Kollegen
    Ralf Gabler

  • Annkathrin Grabe-Brüseke schreibt am 30. Januar 2011 Antworten

    Hallo,zuerst mal möchte ich Ihenen sagen ,daß ich ihre Seite wirklich gut und oft hilfreich finde – auf jeden fall wunderbar,um aus eigener Kraft selbermit seinen Problemem weiterzukommen.Da ich auch therapeutisch- beraterisch arbeite, würde ich gerne Ihre Entspannungs-MP3 anderen Menschen emfehlen.Die Frage:Bleibt die auch noch in Zukunft für Menschen greifbar auf Ihrer Seite, so daß ich sie einfach dahin schicken kann?
    über eine antwort würde ich mich freuen.
    Mit besten und wirklich wertschätzenden Grüßen Annkathrin Grabe-Brüseke

  • Hallo,

    ich fand die Idee ja sehr gut, aber der Redner und die Musik waren mir viel zu schnell, etwas zu “hektisch” zum richtigen Entspannen.

    Einen schönen Tag noch. :-))

  • Guten Morgen,
    vielen Dank für diese Möglichkeit – und das Erinnern, dass man ja mal wieder könnte ….

    Die Idee finde ich klasse. Aber eine klitzekleine Anmerkung hätte ich zu machen: Für mich war die sprachliche Umsetzung zu schnell.

    Also, werde mich jetzt weiter entspannen. Einen schönen Sonntag noch.

  • Mir gefällt die Reise gut, bin auch in meinen friedvollen Ort angekommen.
    Ich fühle mich jetzt frisch und klar.

    Herzlichen Dank, diese Entspannungsart ist für mich eine zusätzliche neue Bereicherung .

  • toll !!!!!!!!!! danke!!!!!!!!! Ich rufe auch nach mehr. Wie wäre es mit einem kleinen Entspannungsvideo? Gut für die Augen beim Arbeiten am PC?!

  • Ja, das finde ich auch! Mir ist es gut gelungen- am liebsten hätte ich weiter gemacht.

    Gibt es davon demnächst bald mehr?

  • Schöne Reise und gute Idee – soetwas sollte es öfters geben!

  • Man kann die MP3 Datei nicht herunterladen.

    • Ralf Senftleben
      Ralf Senftleben schreibt am 26. Januar 2011

      Oha.

      Aber, jetzt geht es.

      Danke fürs drauf aufmerksam machen.

    • Olga schreibt am 31. Januar 2011

      Vielen Dank für die schöne Entspannungsübung! Ich war sehr überrascht, als ich zum Schluss auf die Zeit geschaut habe (16 Min!), mir kam es wie 5 Minuten vor. Ich konnte mich also prima entspannen. Einfach super!

Deine Anmerkung zu diesem Beitrag?

Hausregeln: Wir lieben Kommentare :-) Auch kritische Anmerkungen. Solange sie respektvoll, fair, höflich und konstruktiv sind. • Und bitte, bitte, bitte kein Marketing in irgendwelcher Form (auch nicht für kostenlose Angebote) • Und bitte unter dem eigenen Namen schreiben (nicht als "Versicherungsvergleich" oder "Wasserbetten"). • Die Fotos neben den Kommentaren funktionieren übrigens über Gravatar. Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.