21.01.2019

Warum Else Kling es richtig gemacht hat

Oft stecken Menschen in der Klemme, weil sie nicht neugierig genug sind.

Es gäbe eine Lösung. Andere Menschen haben das Problem schon auf zig verschiedene Arten gelöst.

Aber ich stecke fest, weil ich keine dieser Lösungen kenne. Oder weil ich nur die offensichtlichen Lösungen probiert habe. Oder die, die nicht zu mir passen.

Was hier hilft, ist eine gesunde Portion Neugier. Weiterforschen. Weitersuchen. Lesen. Mit anderen Menschen sprechen.

Der Raum meiner Möglichkeiten ist in den allermeisten Fällen größer als mein Wissensstand.

Unwissenheit ist eine der 4 großen Kräfte, die ein besseres Leben verhindern.

Dabei lauert die Lösung da draußen.

Ralfs täglicher Kalender für alle, die mehr wollen vom Leben.