07.09.2018

Freiheit und Pflicht

Freiheit bedeutet, dass ich tun kann, was ich möchte.

Mit wem ich es möchte.

Wann ich es möchte.

Wo ich es möchte.

Auf die Art, die mir am besten gefällt.

Weil ich mich so entschieden habe.

Pflicht bedeutet: Ich tue, was ich jemandem versprochen oder zugesichert habe.

So gut, wie ich es kann.

Ohne Ausreden zu erfinden, wenn ich keine Lust mehr habe.

Freiheit bedeutet auch, mir die Pflichten auszusuchen, die ich eingehe.

Manchmal muss man übrigens auch Pflichten eingehen, um Freiheit zu erlangen.

Ralfs täglicher Kalender für alle, die mehr wollen vom Leben.