13.05.2019

Das große Geheimnis

Es gibt Dinge, die wollen wir nicht hören. Bei denen wir die Finger in die Ohren stecken und laut „La, la, la“ sagen.

Eine dieser Botschaften ist, dass der Weg zu einem besseren Leben meistens durch das Tor meiner Angst hindurchgeht.

Um den nächsten, logischen Schritt zu machen, musst du dich meistens deiner Angst stellen. Also die Angst aushalten lernen. Die Angst als Wegweiser betrachten lernen.

Aber das wollen die meisten von uns nicht.

Deswegen bleiben wir so oft in einer mistigen, langweiligen, bedeutungslosen Lebensphase stecken. Manchmal auch ein Leben lang.

Weil wir solche Angst vor der Angst haben.

Ralfs täglicher Kalender für alle, die mehr wollen vom Leben.