26.03.2019

Sind intelligente Menschen glücklicher?

Man sollte ja denken, dass intelligente Menschen glücklicher sind als andere. Aber leider nein. Das ist nicht so.

Intelligenz und Lebensglück gehen oft getrennte Wege.

Denn was nutzt der schlaueste Kopf, wenn er die falschen Fragen stellt.

Was aber beim Glücklichsein hilft, ist, die eigenen Gedanken durch bestimmte Fragen gezielt in bestimmte Richtungen zu lenken. Und ausgehend von meinen Erkenntnissen bestimmte Dinge in meinem Leben zu ändern.

Zum Beispiel, indem ich mich frage, wann ich bisher am glücklichsten war in meinem Leben. Und wie ich diese Situationen ganz oder wenigstens teilweise wieder erschaffen kann.

Was man dann Lebensgestaltung nennt.

Mögest du dir immer die richtigen Fragen stellen.

Ralfs täglicher Kalender für alle, die mehr wollen vom Leben.