03.08.2018

Zu viele leichte Alternativen

Oft sind es nicht die großen, inneren Widerstände, die uns von unseren Träumen trennen.

Oft sind es einfach nur die vielen, einfacheren Alternativen.

Emails, Facebook, Computerspiele, Instagram, die Serien, das Telefonieren mit Freunden, die Zeitschriften.

Wenn das Unterhaltungsprogramm zu groß ist, ist es schwer, die schwereren Schritte zu meinen Träumen zu gehen.

Wer seine Träume verwirklichen will, muss sich deswegen von den leichteren Alternativen trennen. Wenigstens zeitweise.

 

Ralfs täglicher Kalender für alle, die mehr wollen vom Leben.