17.12.2018

Schmerz, ich brauche dich nicht mehr

Schmerz ist ein Zeichen dafür, das etwas aus dem Gleichgewicht geraten ist.

Schmerz ist ein Signal, dass wir etwas ändern müssen. Wie eine Lampe im Armaturenbrett.

Wenn ich den Schmerz einfach nur weghaben will, dann ist das natürlich verständlich.

Aber noch pfiffiger wäre es, wenn du etwas änderst. So dass das Signal „Schmerz“ keinen Grund mehr hat zu leuchten und zu piepen.

So dass du sagen kannst: Schmerz, danke, ich brauche dich jetzt nicht mehr.

Ralfs täglicher Kalender für alle, die mehr wollen vom Leben.