29.07.2018

Du verhinderst dein Glück vielleicht

Faulheit kennt jeder von uns. Es einfach haben wollen. Es bequem haben wollen.

Und jeder braucht Phasen der Erholung und Entspannung.

Aber wenn Faulheit zum Lebenszweck wird, kommt irgendwann Lähmung und Lethargie dabei heraus.

Wir Menschen streben nach Einfachheit. Wir wollen es einfach und bequem haben.

Aber die Dinge, die bequem sind, machen selten glücklich.

Glücklich sein passiert in der Bewegung, nicht im Stillstand.

Ralfs täglicher Kalender für alle, die mehr wollen vom Leben.