17.06.2018

Tief atmen

Wusstest du, dass 5 Minuten ein bisschen tiefer als sonst zu atmen, ziemlich gesund ist? Gesund für deinen Körper. Und auch gesund für deine Seele.

Nur für 5 Minuten hinsetzen. Am besten einen Wecker oder dein Smartphone auf 5 Minuten stellen.

Am Anfang atmest du dann ganz normal und schaust dir nur selbst beim Atmen zu. Nur zuschauen. Nichts anderes machen.

Nach 4 oder 5 Atemzügen atmest du vielleicht 1 Sekunde länger ein und 1 Sekunde länger aus, als du es normalerweise tun würdest.

Und nach ein paar weiteren Atemzügen merkst du, wie du immer ruhiger wirst. Wie dein Körper ruhiger wird. Wie deine Seele ruhiger wird.

Das machst du für 5 Minuten. Und danach wirst du wahrscheinlich merken, dass du geistig und körperlich erfrischt bist. So als ob du ein kurzes Nickerchen gemacht hast.

Ralfs täglicher Kalender für alle, die mehr wollen vom Leben.