Steht vielleicht eine Entscheidung an?

Entscheidung

Es geht um das Thema Entscheidungen.

Denn wie unser Leben so läuft, hängt ja auch sehr von unseren Entscheidungen ab.

Hier kommen ein paar Tipps dazu, die mir persönlich in meinem Leben schon gut weitergeholfen haben.

Also los.

  • Wenn du weißt, dass du eine Entscheidung treffen musst, zögere es nicht hinaus. Entscheide dich dazu, dich in den nächsten Tagen zu entscheiden.
  • Triff keine wichtige Entscheidung, bevor du nicht 3–5 Alternativen gefunden und ernsthaft in Erwägung gezogen hast.
  • Triff keine wichtige Entscheidung, bevor du nicht mindestens 3 Nächte darüber geschlafen hast. Je wichtiger und folgenschwerer die Entscheidung, desto mehr Nächte solltest du darüber schlafen.
  • Triff keine wichtige Entscheidung, bevor du nicht für jede Alternative deine Hausarbeiten ausführlich und gründlich gemacht hast. Was sind die Vor- und Nachteile? Was sind die Folgen? Was kann schiefgehen?
  • Triff keine wichtige Entscheidung, bevor du nicht dein Herz, deinen Bauch und dein Gefühl an 3–5 Tagen nacheinander dazu befragt hast. Und schreib an jedem Tag auf, was dein Herz zu den verschiedenen Alternativen sagt.
  • Triff keine wichtige Entscheidung, bevor du dich nicht gefragt hast, was dir im Leben am wichtigsten ist und welche der Alternativen am besten dazu passt.
  • Triff keine wichtige Entscheidung, bevor du nicht mit den Menschen gesprochen hast, die sich auskennen und die dir wohlgesonnen sind.
  • Nicht zu entscheiden, ist übrigens auch eine Entscheidung. Mache dir ausdrücklich die Nachteile und die negativen Folgen klar, wenn du dich nicht entscheidest und alles so bleibt, wie es ist. Aber mache dir auch die Vorteile klar, wenn alles so bleibt.
  • Triff deine Entscheidung möglichst innerhalb von 14 Tagen. Danach wird es keinen großen Erkenntnisgewinn mehr geben. Nur noch Kreisen um die immer gleichen Themen.

Entscheiden ist schwer. Aber notwendig, um ein selbstbestimmtes und freies Leben zu führen.

Ich wünsche dir viele gute und fundierte Entscheidungen, die dich immer mehr in die für dich genau richtige Richtung führen.

Ralf

Dieser Beitrag stammt aus meiner E-Mail-Serie. Wenn er dir gefallen hat, dann kannst du dich hier für den kostenlosen Verteiler anmelden und ich schicke dir von Montag bis Freitag neue Gedanken und Erfahrungen aus meinem Leben. Unterhaltsam, inspirierend, auf den Punkt.

Wie viele Sterne bekommt der Beitrag von dir?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (8)
Loading...
 

Teilen macht Freude und Freunde:

 

Das eigene Leben besser machen

Endlich, endlich, endlich diese eine Sache bewältigen

Das Selbstcoaching-Programm zeigt dir, wie du deine Probleme aus eigener Kraft löst. Damit du diese Sache hinter dir lassen kannst.

Verbessere deine Lebensfreude durch Wissenschaft

15 einfach umzusetzende Tricks und Vorgehensweisen, mit denen du deine Lebensfreude in kleinen Schritt verbessern kannst.

Finde deine Klarheit, deinen Fixstern, deinen Kompass.

Mit diesem Selbstlernkurs findest du mehr über dich heraus, als du vorher für möglich gehalten hast. Auf eine gute Art. Finde deinen Kompass

Deine Anmerkung zu diesem Beitrag?

Hausregeln: Wir lieben Kommentare :-) Auch kritische Anmerkungen. Solange sie respektvoll, fair, höflich und konstruktiv sind. • Und bitte, bitte, bitte kein Marketing in irgendwelcher Form (auch nicht für kostenlose Angebote) • Und bitte unter dem eigenen Namen schreiben (nicht als "Versicherungsvergleich" oder "Wasserbetten"). • Die Fotos neben den Kommentaren funktionieren übrigens über Gravatar. Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.