Persönliche Veränderung: Mit Mikroschritten zum Erfolg

Zusammenfassung 

Persönliche Veränderung fällt uns oft sehr schwer. Wenn wir uns z. B. vornehmen, gesünder zu leben, ordentlicher zu sein oder ein neues Hobby zu erlernen, dann gelingt uns das oft nicht auf Dauer.

Das liegt daran, dass wir von unserer Motivation abhängig sind, wenn wir etwas verändern wollen. Und dass wir uns oft zu große Schritte vornehmen, wenn wir etwas verändern möchten.

Die Methode der Mikroschritte kann hier eine sehr gute Hilfe bieten. Denn mit dieser Methode tun wir Dinge, ohne dass wir Motivation, Willenskraft oder Überwindung brauchen.

Ein Mikroschritt ist etwas, das …

  • du mindestens 1 Mal am Tag ausführen kannst,
  • dich weniger als 1 Minute Zeit kostet,
  • dich keinerlei Überwindung kostet.

Die Vorteile von Mikroschritten sind:

  1. Du schaffst dir täglich kleine Erfolgserlebnisse.
  2. Veränderung macht Spaß und tut nicht weh.
  3. Veränderung klappt wirklich.

Probiere es aus, brich dein Ziel in Mikroschritte herunter. Und baue maximal 3 Mikroschritte am Tag ein. Übe so lange, bis sie zu Automatismen geworden sind. Baue dann bis zu 3 weitere Mikroschritte in dein Leben ein.

Hier findest du ein Formular, mit dem du dein Veränderungsvorhaben in Mikroschritte herunterbrechen kannst: Formular Mikroschritte.

Wie viele Sterne bekommt der Beitrag von dir?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (76)
Loading...
 

Teilen macht Freude und Freunde:

 

Wenn deinem Leben gerade etwas fehlt ...

Kostenlos mitmachen. Eine außergewöhnliche, unterhaltsame und inspirierende Email-Serie. Rund um die Liebe, den Lebenserfolg, Geld und die Kunst, sich selbst nicht im Weg zu stehen.