Vorlage: Tagebuch Clustering

Die 11 wirkungsvollsten Selbstcoaching-Methoden --> Zeig sie mir!

Es gibt die verschiedensten Möglichkeiten, ein Tagebuch (siehe auch unser Projekt: Tagebuch) zu führen und die eigenen Gefühle und Gedanken auszudrücken, um sich damit selbst zu entlasten und auch besser zu verstehen.

Eine Möglichkeit ist das sogenannte Clustering, bei dem du deine Gedanken nicht als Fließtext, sondern als Menge von kleinen Kreisen aufs Papier bringst. Hier ein Beispiel:

Die Vorgehensweise dazu ist ganz einfach:

  1. Du nimmst dir ein leeres Blatt Papier (oder unsere PDF-Vorlage unten).
  2. Du schreibst in die Mitte den zentralen Begriff, zu dem du deine Gedanken formulieren willst. Oder, wenn du ein chronologisches Tagebuch schreibst, nimm das aktuelle Datum.
  3. Du umkreist diesen Begriff.
  4. Du schreibst einfach nach Gefühl und aus deiner Intuition heraus weitere Begriffe aufs Papier, die mit dem Ursprungsbegriff zu tun haben, und umkreist diese Begriffe wieder.
  5. Dann verbindest du die Wortblasen, so dass eine Art assoziatives Netz von Wörtern entsteht.

Schau dir doch mal das Beispiel an, dann bekommst du ein Gefühl dafür, wie es funktioniert.

Oder nimm unsere PDF-Vorlage und beginne zu Übungszwecken dein eigenes Cluster zu einem der folgenden Themen:

  • Tiere und was ich mit ihnen verbinde
  • Was fühle ich gerade so?
  • Dinge, die gut sind in meinem Leben
  • Dinge, die ich irgendwann mal ändern sollte

Viel Spaß beim Ausprobieren.

Clustering-Vorlage hier herunterladen

Download Vorlage Clustering nur für Bezieher unseres kostenlosen Newsletters:

Wir schicken kein Spam • Du kaufst nichts, wenn du dich registrierst • Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. • Alles easy!

Noch Zeit und Lust zu stöbern?

Dann stöber dich durch unsere besten Beiträge zum Thema …

Auch interessant?

Wie viele Sterne bekommt der Beitrag von dir?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (20)
Loading...
 

Teilen macht Freude und Freunde:

 

Das eigene Leben besser machen

Endlich, endlich, endlich diese eine Sache bewältigen

Das Selbstcoaching-Programm zeigt dir, wie du deine Probleme aus eigener Kraft löst. Damit du diese Sache hinter dir lassen kannst.

Verbessere deine Lebensfreude durch Wissenschaft

15 einfach umzusetzende Tricks und Vorgehensweisen, mit denen du deine Lebensfreude in kleinen Schritt verbessern kannst.

Finde deine Klarheit, deinen Fixstern, deinen Kompass.

Mit diesem Selbstlernkurs findest du mehr über dich heraus, als du vorher für möglich gehalten hast. Auf eine gute Art. Finde deinen Kompass

Deine Anmerkung zu diesem Beitrag?

Kommentare

  • Ja das ist sehr gut und übersichtlich. In der Darstellung gibt es ähnlichkeiten mit MindMap. Die Idee dahinter kenne ich als Entscheidungsbaum, die ich oft dienstlich aber auch privat nütze um die Wege und Möglichkeiten bei Entscheidungen überhaupt aufzuzeichnen. Danke für diese Anwendungsvariante. Peter

  • Klingt interessant und reizt mich zum Ausprobieren – erinnert mich an sogenannte Mindmaps

 

Ralf Senftleben

Hallo! Schön, dass du da bist!

Ich bin Ralf und das hier ist meine Seite, Zeit zu leben. Seit 1998 schreibe und forsche ich darüber, wie wir unser Leben selbstbestimmt, kraftvoll und bewusst leben können. Wie wir herausfinden, was wir für unsere Zufriedenheit brauchen, und wie wir erreichen, was wir uns wünschen.

Aktuell lesen über 125.000 Menschen meinen wöchentlichen Newsletter, und rund 150.000 Menschen haben an meinen Selbstlernkursen und Online-Coachings teilgenommen.

Mehr über uns und unsere Philosophie gibt es hier