Wenn die Welt bunt wird…

“Bodo Bopps Bäume sind blau” von Benjamin Dammers. – Bochum: Gillvuz, 2009. – 32 S. – ISBN-10: 3-9404-3403-5. – ca. 15,- EUR (gebunden, farbig illustriert)

Das ist wieder ein Bilderbuch ganz nach meinem Geschmack: Bodo Bopps lebt in einer grauen Welt. Sein Haus ist grau, der Himmel ist grau, die Straßen sind grau und die Hunde sind grau.

Doch dann passiert etwas Wunderbares: Er träumt von Farben!

Und plötzlich wird die Welt bunt. Blaue Bäume, ein orangefarbener Himmel, lila Hunde und vieles, vieles mehr. Bodo Bobbs ist zufrieden mit sich und seinem Werk.

Dieses Bilderbuch ist einfach entzückend – eine geniale Idee, wundervoll einfache Bilder und eine so schöne Aussage! Es ist für Kinder ab 6 gedacht, aber man kann es auch prima an liebe Menschen schenken, denen man ein bisschen mehr Kreativität wünscht oder die solch kleine Perlen zu schätzen wissen.

Fazit: Ein kleines, kreatives Feuerwerk in Bilderbuchform.

Bewertung: PunktPunktPunktPunktPunkt

Jetzt bestellen bei: Bestellen bei Amazon

 

Wenn deinem Leben gerade etwas fehlt ...

Kostenlos mitmachen. Eine außergewöhnliche, unterhaltsame und inspirierende Email-Serie. Rund um die Liebe, den Lebenserfolg, Geld und die Kunst, sich selbst nicht im Weg zu stehen.

Kommentare

  • Wieder einmal ein toller Buchtipp! Ich freue mich jedesmal, wenn Bücher von Ihnen so eindrucksvoll vorgestellt werden und alle Bücher, die ich aufgrund Ihres Buchtipps gekauft habe, habe gehalten, was Sie versprochen haben. Und das ist einfach eine Wucht !!!! Besonders in guten Kinderbüchern steckt ganz viel für unser Erwachsenenleben und es tut einfach gut, sie in bestimmten Situationen zur Hand zu nehmen. Sie sind ganz tolle Helferlein im Alltag.

    Nur weiter so, ich freu mich….
    Elisabeth Michael

Deine Anmerkung zu diesem Beitrag?

Hausregeln: Wir lieben Kommentare :-) Auch kritische Anmerkungen. Solange sie respektvoll, fair, höflich und konstruktiv sind. • Und bitte, bitte, bitte kein Marketing in irgendwelcher Form (auch nicht für kostenlose Angebote) • Und bitte unter dem eigenen Namen schreiben (nicht als "Versicherungsvergleich" oder "Wasserbetten"). • Die Fotos neben den Kommentaren funktionieren übrigens über Gravatar. Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.