Wo stehe ich? – Lebensbereich-Check („Zeit zu leben“-Journal)

Die 11 wirkungsvollsten Selbstcoaching-Methoden: Das Selbstcoaching-Programm

Hier eine weitere Seite aus unserer Reihe: Das „Zeit zu leben“-Journal.

Heute ein Blatt, mit dem du dein Leben kurz auf breiter Ebene reflektieren kannst. Und es ist tatsächlich sinnvoll, das ab und zu einmal zu tun. Um Handlungsbedarf zu erkennen.

Auf dem Tagebuch-Blatt kannst du dazu einfach deine verschiedenen Lebensbereiche kurz bewerten.  Um zu sehen, ob es Zeit ist, etwas zu unternehmen.

Und wenn du all deine Lebensbereiche angeschaut hast, kannst du dir dann die folgenden Fragen stellen:

    • In welchem meiner Lebensbereiche besteht der größte Handlungsbedarf, damit ich nicht krank oder zynisch oder deprimiert werde?
  • In welchem Lebensbereich kann ich mit kleinen Aktionen die größte Verbesserung hinbekommen?
  • Was kann ich tun, um meine besten Lebensbereiche noch bewusster zu genießen?
  • Was sind meine nächsten Schritte? Wo fange ich an? Was tue ich hier als Erstes? Was kann ich in wenigen Minuten beginnen?

Und hier folgt der Download-Link für die Tagebuch-Seite.

Tagebuchseite herunterladen

Download Wo stehe ich nur für Bezieher unseres kostenlosen Newsletters:

Wir schicken kein Spam • Du kaufst nichts, wenn du dich registrierst • Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. • Alles easy!

Ausdrucken.

Und benutzen.

Noch Zeit und Lust zu stöbern?

Dann stöber dich durch unsere besten Beiträge zum Thema …

Auch interessant?

Wie viele Sterne bekommt der Beitrag von dir?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (55)
Loading...
 

Teilen macht Freude und Freunde:

 

Das eigene Leben besser machen

Deine Anmerkung zu diesem Beitrag?

 

Ralf Senftleben

Hallo! Schön, dass du da bist!

Ich bin Ralf und das hier ist meine Seite, Zeit zu leben. Seit 1998 schreibe und forsche ich darüber, wie wir unser Leben selbstbestimmt, kraftvoll und bewusst leben können. Wie wir herausfinden, was wir für unsere Zufriedenheit brauchen, und wie wir erreichen, was wir uns wünschen.

Aktuell lesen über 125.000 Menschen meinen wöchentlichen Newsletter, und rund 150.000 Menschen haben an meinen Selbstlernkursen und Online-Coachings teilgenommen.

Mehr über uns und unsere Philosophie gibt es hier