Das „Zeit zu leben“-Journal oder die Magie des Aufschreibens

Erfolgsjournal
Du kannst deine Probleme lösen. Aus eigener Kraft. Ohne Coach und Therapeut.
Wie das geht, lernst du im Selbstcoaching-Programm.

Ein Tagebuch schreiben. Das ist doch eine schöne Sache. In Kontakt mit mir selbst kommen. Meine Gedanken und Sorgen aufschreiben. Das macht uns ruhiger und achtsamer.

Viele Menschen liebäugeln damit, ein Tagebuch zu führen. Aber sie wissen nicht, wie sie es angehen sollen. Wenn sie vor dem weißen Blatt sitzen, ist plötzlich der Kopf leer.

Strukturierte Tagebücher machen das Aufschreiben einfacher

Was hier hilft, sind strukturierte Tagebücher. Diese Art von Tagebuch enthält eine vorgegebene Struktur, die du nur noch ausfüllen musst.

Ein Beispiel aus einem strukturierten Tagebuch:

Mein Stress heute: ……… (niedrig = 1; 10 = hoch), weil ………………………………………………………………

Wenn du nur noch wenige Lücken ausfüllen musst, ist es einfacher, ein Tagebuch zu führen.

Eine andere Form des strukturierten Tagebuchs arbeitet mit Fragen. Du beantwortest also Fragen wie: „Wofür bin ich heute dankbar?“ oder „Was wollte ich schon immer mal tun?“.

Auf diese Art beginnst du nie bei null, sondern du machst es deinem Gehirn einfach, einen Tagebuch-Eintrag zu produzieren.

(Mein Selbstcoaching-Tipp: Ein wachstumsorientiertes Tagebuch führen … Wie geht das?)

Das hier ist der Beginn einer Reihe von Tagebuch-Seiten zum Herunterladen

Mit diesem Beitrag hier beginnen wir eine Reihe, in der wir einzelne Seiten für ein strukturiertes Tagebuch für dich als Download zur Verfügung stellen.

Mit der Zeit werden wahrscheinlich so 20 oder 30 Blätter zusammenkommen, die du für dein Tagebuch verwenden kannst.

Du druckst dir dann die Blätter einfach aus, füllst sie aus und dann organisierst du sie so, wie das für dich passt.

Und wenn du das regelmäßig machst, dann wirst du dich ziemlich schnell als Tagebuch-Schreiber/-in fühlen.

Als jemand, dem sein Leben wichtig genug ist, dass er seine Gedanken dazu aufschreibt und festhält.

Meine Tagebuch-Seiten organisieren

Der Nachteil unserer Selbstausdruck-Lösung ist: Das Ganze kann schnell ein Blätter-Wirrwarr werden. Es macht also Sinn, alle Blätter zusammen zu organisieren.

Dazu hier ein paar Möglichkeiten:

  • Das aktuelle Blatt auf einem Klemmbrett beschreiben und dann das beschriftete Blatt in einem schönen Ringbuch abheften.
  • Oder die Blätter in einem Aktendeckel oder einer Sammelmappe aufbewahren.
  • Meine Lieblingsmethode: Ringbücher der Firma Atoma, die lassen sich benutzen wie ein Buch, es lassen sich aber auch jederzeit Blätter hinzufügen.
  • Für alle, die gerne basteln, bietet das selbstausgedruckte Tagebuch unendlich viele Möglichkeiten. Einfach mal beim Bastel- und Büromaterial-Shop deiner Wahl stöbern und dich inspirieren lassen.

Und so funktioniert es dann

Unser strukturiertes Tagebuch funktioniert dann folgendermaßen:

Mit der Zeit wirst du ja eine Reihe von Vorlagen für Tagebuch-Seiten sammeln.

Vielleicht eine Seite, um aufzuschreiben, was dir gerade Sorgen macht. Oder eine andere Seite, um zu notieren, was du alles in deinem Leben noch erreichen willst (Bucket-List). Oder eine Seite, auf der du deinen Tag planen kannst, wenn dir mal alles zu viel wird.

Im Alltag sollst du natürlich nicht jeden Tag jedes Blatt ausfüllen. Das wäre ja ein bisschen viel. Nein, du wählst dir einfach für einen Tag aus dem Bauch heraus das passende Formular und nutzt dann nur dieses für diesen Tag. Du kannst natürlich auch an einem Tag 2 Blätter beschreiben. Hey, du bist der Chef.

Du hast also mit der Sammlung eine Art Buffet zur Verfügung und du wählst, was du gerade für diesen Tag notieren willst. Es ist ja dein Tagebuch und du bestimmst.

Und wenn du an einem Tag einfach deine Gedanken frei und unstrukturiert aufschreiben willst, ist das auch in Ordnung. Dafür bieten wir auch ein Tagebuch-Blatt an.

Und nun: das erste Blatt zum Download

So und nun die erste Vorlage für eine Tagebuch-Seite.

Es sollen ja so 20 bis 30 Vorlagen werden.

Und heute fangen wir mit der ersten Seite an: mit einem kleinen Erfolgsjournal. Hier kannst du aufschreiben, was dir heute gut gelungen ist.

(Mein Selbstcoaching-Tipp: Ein wachstumsorientiertes Tagebuch führen … Wie geht das?)

Denn ein Erfolgsjournal ist eine wirksame Möglichkeit, um den eigenen Fokus in eine positive Richtung zu verschieben. Und das führt meistens zu einem besseren Selbstwertgefühl. Deswegen ist ein Erfolgsjournal so nett.

Und hier ist der Download-Link für die Tagebuch-Seite „Meine kleinen Erfolge heute“. Übrigens ist beim Download auch noch ein Blankoformular dabei.

Erfolgsjournal-Tagebuch-Seiten hier herunterladen

Download Tagebuch-Seiten nur für Bezieher unseres kostenlosen Newsletters:

Wir schicken kein Spam • Du kaufst nichts, wenn du dich registrierst • Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. • Alles easy!

Wir hoffen, Euch machen die Tagebuch-Seiten Spaß.

Ausdrucken.

Benutzen.

Tagebuch-Schreiber werden und von den positiven Effekten profitieren.

Auch interessant?

Wie viele Sterne bekommt der Beitrag von dir?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (46)
Loading...
 

Teilen macht Freude und Freunde:

 

Das eigene Leben besser machen

Endlich, endlich, endlich diese eine Sache bewältigen

Das Selbstcoaching-Programm zeigt dir, wie du deine Probleme aus eigener Kraft löst. Damit du diese Sache hinter dir lassen kannst.

Verbessere deine Lebensfreude durch Wissenschaft

15 einfach umzusetzende Tricks und Vorgehensweisen, mit denen du deine Lebensfreude in kleinen Schritt verbessern kannst.

Finde deine Klarheit, deinen Fixstern, deinen Kompass.

Mit diesem Selbstlernkurs findest du mehr über dich heraus, als du vorher für möglich gehalten hast. Auf eine gute Art. Finde deinen Kompass

Deine Anmerkung zu diesem Beitrag?

Kommentare

  • Hallo, der Download klappt leider nicht. Mache ich etwas falsch?
    LG Michaela

  • TOLLE iDEEN NUN FEHLT NUR NOCH:::: MEINE UMSETZUNG::::

  • bei mir klappt es auch nicht, was kann ich tun??? schade hätte jetzt grad gut gepasst
    vielleicht gibt’s ja noch eine lösung????

  • Hallo ihr alle,

    danke, dass ihr Bescheid gesagt habt. Wir haben nochmal was geändert, sodass es nun hoffentlich problemlos für alle funktioniert. Tut uns leid, dass es Probleme gab.

    Euch viel Spaß beim Tagebuchschreiben!

    Viele Grüße
    Nicole

  • Hmmm, bei mir klappt’s auch nicht. noch nicht mal mit dem Öffnen…
    Gibt’s inzwischen eine Lösung?

  • Auch ich kann die “TageBuchBlätter” nicht downloaden
    (habe Linux Mint 18 64Bit).

    Dank im voraus.

    Recht viele Grüße …

  • Hallo, ich möchte diese Tagebuchseite herunterladen, aber es funktioniert nicht. wie soll ich das den machen? ich denke ich habe alles richtig gemacht.
    danke und liebe Grüße

    Heidi

 

Ralf Senftleben

Hallo! Schön, dass du da bist!

Ich bin Ralf und das hier ist meine Seite, Zeit zu leben. Seit 1998 schreibe und forsche ich darüber, wie wir unser Leben selbstbestimmt, kraftvoll und bewusst leben können. Wie wir herausfinden, was wir für unsere Zufriedenheit brauchen, und wie wir erreichen, was wir uns wünschen.

Aktuell lesen über 125.000 Menschen meinen wöchentlichen Newsletter, und rund 150.000 Menschen haben an meinen Selbstlernkursen und Online-Coachings teilgenommen.

Mehr über uns und unsere Philosophie gibt es hier