» Dein Ding machen. Raus aus dem Hamsterrad. Bewusst leben. Wach sein und lebendig. Stärker werden. Besser mit allem zurecht kommen. Erfüllung finden. Und den Platz, wo du hingehörst «

Darüber schreiben wir auf dieser Seite. Über Ideen für ein großartiges und gut gelebtes Leben.

Du findest bei uns mehr Artikel, als du in einer Woche lesen kannst. Und unseren Newsletter, der wöchentlich an mehr als 125.000 Menschen wie dich geht.

Das sind wir. Wir machen diese Seite. Uns gibt es schon seit 1998. Wir sind zur Zeit 4 begeisterte Menschen im Team. Willkommen hier bei uns. Schön, dass du da bist.

Gute Frage

Gute Frage

Es gibt gute Fragen und schlechte Fragen. Erkenne, welche Fragen, dich wirklich weiterbringen.

Zu hohe Erwartungen?

Hohe Erwartungen und Enttäuschung liegen oft nah beieinander. Wie lautet aber die Formel, um statt Enttäuschung Glück zu erleben?

Welche Tuer ist die richtige

Welche Tür ist die richtige?

Unser Glück hängt auch von unseren Entscheidungen ab. Aber welche Entscheidungen sind dafür die richtigen? Diese Geschichte erzählt von einer interessanten Antwort.

Beduerfnistoepfe

Die „Bedürfnistöpfe“. Wie du deine eigenen Bedürfnisse kennenlernst und erfüllst

Deine Bedürfnisse spielen eine Hauptrolle, wenn es um deine Kraft, deine Energie und deine Lebenszufriedenheit geht. Nutze das Konzept der Bedürfnistöpfe für einen optimalen Umgang mit deinen Bedürfnissen.

Achtsamkeit

Mehr bei mir

Glück liegt oft im bewussten Wahrnehmen der vielen guten Kleinigkeiten im Leben. Deswegen hat Achtsamkeit eine so positive Wirkung. Nutze sie.

Gehirnforschung: Trauer

Aus der Gehirnforschung: Glücklos – trotz perfekten Lebens

Alles ist in Ordnung. Ziele erreicht. Und dennoch bist du unzufrieden. Die Neurowissenschaften zeigen, was dir fehlt und was dich wirklich glücklich macht.

Schreib dich glücklich…

Es gibt eine bestimmte Art, ein Tagebuch zu schreiben. Eine Art, die dich wirklich voran bringt. Ein Tagebuch, das dich heilen kann. Pure Selbsterkenntnis. Und jede Menge Spaß: Projekt: Tagebuch.

So tun als ob Prinzip

“So tun, als ob”-Prinzip (Formular)

Nutze das Formular “So-tun, als ob”-Prinzip, um dein Verhalten zu ändern und dein Selbstbild positiv zu beeinflussen.

Selbstbild

Dein Selbstbild verändern und als Antrieb für dich nutzen

Nicht mehr rauchen, mehr Ordnung halten, das geregelt bekommen, was du dir wünscht. Dein Selbstbild hat extrem viel Einfluss, wenn es um Verhaltensänderungen geht. Zwei Techniken helfen dir dabei.

Klugheit

Die Klugheit ruft

Erfahrung macht nicht immer klug. Nur, wenn du einige wichtige Punkte beherzigst. Erfahre, was sich unbedingt lohnt, wenn du aus Erfahrung klug werden willst.

Abstand nehmen

Abstand nehmen – Freiraum schaffen

Wie geht das, Abstand zu seinen Problemen zu bekommen? Wie kann man vielleicht auch loslassen? Und Abschied nehmen, von dem, was uns und unser Leben lange Zeit begleitet hat?

Regeln gutes Leben

12 Regeln für ein gutes Leben (Poster)

Das Poster mit 12 Regeln für ein gutes Leben. Nutze dieses Poster, um dein gutes Leben Tag für Tag noch ein bisschen besser und schöner zu machen.

Gutes Leben

Ein paar einfache Regeln für ein gutes Leben

Ein gutes Leben zu führen ist leichter, wenn du weißt wie es funktioniert. 12 Regeln helfen dir das wirklich wichtige im Blick zu behalten.

Problemlöser

Bereitschaft

Ein gutes, erfülltes Leben ist meist ein Resultat von Aktivität, von Veränderungsbereitschaft, von Entschlossenheit, von Ehrlichkeit mit sich selbst. Was bist du bereit dafür zu tun?

Trotz Angst mental stark bleiben? Versuche es mal mit einem Mantra

Innere Ruhe und Zuversicht statt lähmender Angst. Probier es mal mit deinem eigenen Mantra.

Liebevoller Tritt in den Hintern („Zeit zu leben“-Journal)

Dieses Tagebuchblatt hilft dir, in die Bewegung zu kommen. In den Fällen, wo du einen kleinen Anschubser brauchst. Herunterladen und benutzen. Damit es weiter geht.

trennen

Trennen oder bleiben? 21 Tipps für eine Entscheidung ohne Reue

Denkst du vielleicht schon länger über eine Trennung nach und bist unsicher, wie du dich entscheiden solltest? Mit diesen 21 Tipps findest du einen Weg aus deinem Dilemma.

Glueck in Dosen

Glück in Dosen

Glück lässt sich nicht in Dosen abfüllen. Oder vielleicht doch? Mit dieser Methode gelingt es dir oder zumindest so etwas ähnliches.

Gehirnforschung: Trauer

Aus der Gehirnforschung: Dein persönliches Placebo

Die meisten von uns haben schon einmal die Erfahrung gemacht, dass wir etwas tun, das eigentlich gar keine schmerzstillende Wirkung haben kann. Und dennoch lässt der Schmerz nach. Wie funktioniert das?

Wo stehe ich? – Lebensbereich-Check („Zeit zu leben“-Journal)

Ein Formular im Rahmen unseres Zeit zu leben – Journals. Der Lebensbereich-Check zeigt dir deinen größten Handlungsbedarf und was du für ein rundum besseres Leben tun kannst.

Was mache ich, wenn ...

Was mache ich, wenn ich keine großen Stärken habe?

Seine Stärken zu kennen ist wichtig. Fürs Selbstvertrauen, im Beruf und im Miteinander. Mit dieser Liste und einigen schlauen Fragen kommst du deinen Stärken auf die Spur.

Ziele emotional aufladen

Ziele emotional aufladen

Lade deine Ziele emotional auf und stärke damit ihre Zugkraft. So erreichst du deine Ziele einfach leichter. Diese Anleitung zeigt dir wie es geht.

Weitere inspirierende und nützliche Beiträge