Formular: Mein Ernährungs-Tagebuch

Ein Coaching ist dir zu teuer? Dann sei clever und hilf dir selbst!

Passend zu unserem gestrigen Beitrag „Essen, was Ihnen guttut“ haben wir ein Formular für dich vorbereitet, mit dem du herausfinden kannst, welches Essen dir guttut und welches nicht.

Das Formular „Mein Ernährungstagebuch“ hilft dir dabei, deine Ernährungs-Experimente ganz unkompliziert zu notieren. Du kannst es aber auch als Vorlage für dein eigenes Ernährungstagebuch nutzen.

Auf dem Formular kannst du aufschreiben:

  • was du gegessen hast
  • wann du es gegessen hast
  • wie du dich danach gefühlt hast
  • dein Fazit, was du für dich daraus lernen kannst

Wenn du also Lust hast, ein wenig mehr über dich und deinen Körper herauszufinden, dann druck dir dieses Formular aus und probier es einfach einmal!

Wir wünschen dir viel Spaß beim Experimentieren :-)

Ernährungs-Tagebuch hier herunterladen

Download Ernährungs-Tagebuch nur für Bezieher unseres kostenlosen Newsletters:

Wir schicken kein Spam • Du kaufst nichts, wenn du dich registrierst • Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. • Alles easy!

Auch interessant?

Wie viele Sterne bekommt der Beitrag von dir?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (56)
Loading...
 

Teilen macht Freude und Freunde:

 

Das eigene Leben besser machen

Deine Anmerkung zu diesem Beitrag?

Kommentare

  • Ich interessiere mich für Ernährung und kann immer Überblick, was ich gegessen habe und habe ich was falsch oder richtig. Ich finde Ernährungstagebuch gut

  • Das Formular als Vorlage für das Ernährungstagebuch finde ich gut. Etwas Entscheidendes würde ich aber noch ergänzen: “Warum habe ich gegessen?” Oft wird nicht aus Hunger sondern aus Frust, Einsamkeit, Langeweile….gegessen. Sich das bewusst zu machen, ist der erste Weg etwas zu verbessern.

 

Ralf Senftleben

Hallo! Schön, dass du da bist!

Ich bin Ralf und das hier ist meine Seite, Zeit zu leben. Seit 1998 schreibe und forsche ich darüber, wie wir unser Leben selbstbestimmt, kraftvoll und bewusst leben können. Wie wir herausfinden, was wir für unsere Zufriedenheit brauchen, und wie wir erreichen, was wir uns wünschen.

Aktuell lesen über 125.000 Menschen meinen wöchentlichen Newsletter, und rund 150.000 Menschen haben an meinen Selbstlernkursen und Online-Coachings teilgenommen.

Mehr über uns und unsere Philosophie gibt es hier